Metallbalgkupplung

Klein und speziell geklebt

Kleiner werdende Antriebsstränge erfordern auch kleinere Komponenten. Sind hohe Torsionssteifen und großer Versatzausgleich erforderlich, können verschiedene Metallbalgkupplungen von Enemac zum Einsatz kommen.

Die Miniatur-Metallbalgkupplung EWKA steht in sechs Baugrößen zwischen 0,4 und acht Newtonmeter zur Verfügung. (Bild: Enemac)

Bei der Miniatur-Metallbalgkupplung EWKA werden Balg und Naben mit einem speziellen Klebstoff verbunden. Dieses Klebeverfahren ermöglicht den Einsatz im Temperaturbereich von minus 20 bis zu 90 Grad Celsius. Die Kupplung steht in sechs Baugrößen zwischen 0,4 und acht Newtonmeter zur Verfügung. Dabei können Wellen mit Durchmessern bis zu 26 Millimeter aufgenommen werden.

Die Miniatur-Metallbalgkupplung wird mittels versetzten Gewindestiften kraftschlüssig auf den Wellenenden fixiert, so ist eine spielfreie und schwingungsarme Drehmomentübertragung möglich. Das Haupteinsatzgebiet dieser Ausführung ist die Steuerungs- und Regelungstechnik. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Mini-Servoregler für Roboter

Maccon hat die die Everest-Familie von Kleinst-Servoreglern für bürstenlose Motoren mit Leistungen bis fünf Kilowatt vorgestellt. Der neue Servoregler des spanischen Herstellers Ingenia ist 42 mal 30 mal 22 Millimeter groß und wiegt 20 Gramm.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...