Elastische Kupplungseinsätze

Kupplung mit Gewebe

Kupplung mit metallischem Elastomereinsatz. © R+W

R+W bietet jetzt elastische Kupplungseinsätze aus Edelstahlgewebe an.

Durch die Herstellung aus hartgezogenem AISI 316L-Draht sind die elastischen Einsätze korrosionsbeständig und eignen sich für den Einsatz in einem Temperaturbereich von minus 30 bis plus 500 Grad Celsius, für besondere Anwendungen sogar bis 600 Grad Celsius. Sie sind also geeignet für Ofen-Förderbänder und andere Heizsysteme, kleine Warmwalzanlagen oder Erdölfeld-Bohrausrüstung. R+W verwendet diese Kupplungen für die eigenen Hydraulikprüfstände, um zu vermeiden, dass die üblicherweise verwendeten Kunststoffmaterialien durch das heiße Öl spröde werden.

Die Kapazitäten reichen von zwei Newtonmeter bis zu einem maximalen Beschleunigungsmoment von 1.350 Newtonmeter und einem maximalen Bohrungsdurchmesser von 60 Millimeter. Für kundenspezifische Projekte sind optional auch größere Abmessungen möglich, denn die Einsätze aus Edelstahlgeflecht lassen sich vergrößern und anpassen, je nach Werkzeugausstattung. Durch Veränderung der Dichte durch Zusammenpressen des Drahtes lässt sich die Steifigkeit anpassen, sodass die Kupplungen verschiedenen Leistungsanforderungen entsprechen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sicherheitskupplungen

Radial montierbar

R+W erweitert die Variantenvielfalt der Sicherheitskupplungsbaureihe ST. Ab sind die Industriekupplungen in verschiedenen Versionen erhältlich, die eigens zum Schutz für Extruder entwickelt wurden.

mehr...

Lamellenkupplungen

Passend kuppeln

Mit der Einführung sechs neuer Lamellenkupplungs-Serien hat Hersteller R+W das Angebot der torsionssteifen Baureihe LP noch passgenauer gemacht. Die Neuentwicklungen ergänzen die Modellreihen LP1 und LP2 und erhöhen somit die Größenvielfalt.

mehr...

Balgkupplungen

Einzelne Dorne

Die Balgkupplungsmodellreihe (BK) von R+W zeichnet sich durch eine hohe Variantenvielfalt an Anbindungsmöglichkeiten aus. Die torsionssteifen Metallbalgkupplungen sind beispielsweise mit geteilten Klemmnaben erhältlich.

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige

Synchronmotor

Sensorloser Servomotor

Der Leanmotor von Stöber Antriebstechnik ist ein Synchronmotor, der Eigenschaften der Reluktanzmotoren und permanentmagnet erregten Servomotoren zusammenführt. Damit erschließen sich Vorteile: Reduzierung der TCO, des Installationsaufwandes und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Sinochron-Motoren

Hoher Wirkungsgrad

ABM Greiffenberger hat unter anderem sein Portfolio an energieeffizienten Sinochron-Motoren um die Baugrößen 80 und 100 mit einer Leistung bis 13 Kilowatt erweitert. Diese Motoren arbeiten leistungsdicht mit hohem Wirkungsgrad, der speziell im...

mehr...