Linearmotor-Schlitten

Schlitten spürt Kräfte

Wohl alle Hersteller von Antriebskomponenten versprechen Präzision, Dynamik, Flexibilität und Effizienz. Pioniergeist allerdings – der stecke nur in den elektrischen Linearmotor-Schlitten Elax von Jenny Science, um wirklich praxisrelevante Fortschritte zu erzielen.

Linearmotor-Schlitten Elax

Herzstück dieser Schlitten aus der Schweiz ist ein elektrischer Linearmotor mit bemerkenswertem Kraft-Volumen-Verhältnis und daraus resultierenden kompakten Abmessungen. Die Einheiten sind leicht – Vorteil also für die Dynamik bei Anordnungen wie Pick & Place oder Flächenausleger, wo das Gewicht der Achse mitbewegt wird. Sie sind ausgelegt für den wartungsfreien Betrieb. Die baukastenmäßige Verschraubbarkeit lässt flexible Anordnungen zu. Programmierbare Kraftprozesse ermöglichen Kraftlimitierung oder Kraftüberwachung. Die Basiskomponenten sind in fünf verschiedenen Hublängen erhältlich von 30 bis 150 Millimeter. Sie lassen sich beliebig miteinander kombinieren. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...

Antriebstechnik

Radantrieb mit E-Motor

Der 605WE-Radantrieb von Bonfiglioli wurde in enger Zusammenarbeit mit einem Kunden speziell für eine neue Hybrid-Arbeitsbühne entwickelt. Es handelt sich um ein dreistufiges Getriebe mit einem vollintegrierten Drei-Kilowatt-Elektromotor und einer...

mehr...
Anzeige

Bremsen

Spielfrei und federbelastet

Nexen präsentiert eine Produktfamilie spielfreier federbelasteter Bremsen (ZSE, Zero-Backlash Spring Engaged Brake). Die pneumatisch gelösten Bremsen der Serie ZSE sind für den Einsatz bei hohen Drehzahlen und Drehmomenten geeignet.

mehr...

Anwendungslösungen

Doppelt geht auch

Gefran wird auf der SPS IPC Drives mit zwei Ständen vertreten sein. In Halle 4 demonstriert das Unternehmen seine Lösungen für die Antriebstechnik, wie beispielsweise das Applikationsbeispiel Solarpumpe.

mehr...

Intelligenten Technologien

Antriebe und IoT

Zu den intelligenten Technologien von Rockwell Automation gehören Steuerungssysteme und Antriebsregelungen sowie intelligente Geräte. Auf der SPS IPC Drives wird das Unternehmen neue Versionen und Produkte vorstellen.

mehr...