Linearmotor-Schlitten

Schlitten spürt Kräfte

Wohl alle Hersteller von Antriebskomponenten versprechen Präzision, Dynamik, Flexibilität und Effizienz. Pioniergeist allerdings – der stecke nur in den elektrischen Linearmotor-Schlitten Elax von Jenny Science, um wirklich praxisrelevante Fortschritte zu erzielen.

Linearmotor-Schlitten Elax

Herzstück dieser Schlitten aus der Schweiz ist ein elektrischer Linearmotor mit bemerkenswertem Kraft-Volumen-Verhältnis und daraus resultierenden kompakten Abmessungen. Die Einheiten sind leicht – Vorteil also für die Dynamik bei Anordnungen wie Pick & Place oder Flächenausleger, wo das Gewicht der Achse mitbewegt wird. Sie sind ausgelegt für den wartungsfreien Betrieb. Die baukastenmäßige Verschraubbarkeit lässt flexible Anordnungen zu. Programmierbare Kraftprozesse ermöglichen Kraftlimitierung oder Kraftüberwachung. Die Basiskomponenten sind in fünf verschiedenen Hublängen erhältlich von 30 bis 150 Millimeter. Sie lassen sich beliebig miteinander kombinieren. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sicherheitskupplung

Kupplung für den Schutz

Jakob stellt die Sicherheitskupplung SKW vor. Sie gewährleiste zuverlässigen Überlast- und Kollisionsschutz, so der Anbieter. Sie kommt mit einer Passfedernut-Verbindung und einem integrierten Rillenkugellager für hohe Lagerkräfte.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige