Flachmotoren

Leichte Flachmänner

Für Anwendungen mit hoher Präzision auf engem Raum bietet die in Feldkirchen bei München ansässige Firma Nanotec jetzt BLDC-Flachmotoren in drei unterschiedlichen Längen an.

BLDC-Flachmotoren

Bei den Motoren der Baureihe DF45 handelt es sich um 16-polige Außenläufer mit einem Standarddurchmesser von 45 und 27 Millimeter Länge. Neu im Angebot sind die Größen S und M mit den Außenlängen 18 beziehungsweise 21,6 Millimeter. Die Nennleistung beträgt 30 Watt bei einem Motor der Größe S sowie 50 Watt und 65 Watt bei den Größen M und L. In allen drei Baulängen gibt es jeweils eine Ausführung mit integriertem Stecker oder Anschlusslitzen. Auf Anfrage sind die Motoren auch mit Flex-PCB erhältlich.

Beim DF45 sitzen die Permanentmagnete auf der Rotorglocke, die sich um den innenliegenden Stator mit den Wicklungen dreht. Der Vorteil dieser Bauweise im Vergleich zu Innenläufermotoren besteht neben der kürzeren Bauform bei gleicher Leistung im geringeren Drehmomentripple aufgrund des höheren Trägheitsmoments des Rotors. Diese neuen Motoren vereinen geringes Gewicht mit Leistungsdichte, betont der Anbieter.     pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gleichstrommotoren

Günstig gewickelt

Die kostengünstigen Gleichstrommotoren DC-max 22 S und DC-max 16 S sind Teil eines neuen Programmes von Maxon. Herzstück ist die eisenlose Wicklung. Dieses Wicklungsprinzip hat besondere Vorteile: kein magnetisches Rastmoment und geringe...

mehr...

Schrittmotor

Mehr Drehmoment

Mit dem SC2818 stellt Nanotec einen Schrittmotor mit Flanschgröße 28 Millimeter und einem Drehmoment bis 0,22 Newtonmeter vor. Damit zeigt der SC2818 ein mehr als 30 Prozent höheres Drehmoment als handelsübliche Motoren derselben Baugröße,...

mehr...

BLDC-Motoren

Motor hält lang

Für Anwendungen, die hohe Laufruhe und lange Lebensdauer erfordern, bietet Nanotec zwei bürstenlose Gleichstrommotoren an: Der DB41 mit zehn Polen eignet sich aufgrund seiner geringeren Nenndrehzahl für Anwendungen mit mittleren Drehzahlen.

mehr...
Anzeige

Kollisionsschutzsystem

Auf Nummer sicher

Zu den häufigsten Unfällen bei der Verwendung von Werkzeugmaschinen gehören Spindel-Crashs. Kollisionsschutzsysteme für Werkzeugmaschinen minimieren die Schäden und reduzieren Ausfallzeiten sowie Reparaturkosten im Falle eines Zusammenstoßes.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...