Systemüberwachung

Netzwerk steuern

Anhand ausgewählter Produkte stellt RS Components dar, wie das Angebot des Distributors Innovationen im Bereich Industrie 4.0 unterstützen soll. Dies verdeutliche besonders die neue Groov Box Industrial Appliance, heißt es von Unternehmensseite.

Groov Box Industrial Appliance

Groov Box ist eine Hardware-/Softwarelösung, die von Opto 22 als Tool für das Internet der Dinge in Smart Factories entwickelt wurde. Groov entwickelt und bietet eine webbasierte Lösung zum Aufbau und Anzeigen von Bedienerschnittstellen ohne die Notwendigkeit von Programmierung oder Codierung. Hiermit können Automatisierungssysteme und -ausrüstungen überwacht und gesteuert werden. Überall wo ein Netzwerk verfügbar ist, können Anwender auf Systemdaten zugreifen und Benachrichtigungen in Echtzeit empfangen. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servosystem

Weniger ist mehr

Steuerungsentwickler Adlos und Antriebsspezialist Koco Motion haben Kann-Motion entwickelt. Das aus einem Schrittmotor, Encoder und Steuerung bestehende Servosystem könne nur das, was es muss, aber das perfekt, erklärte Koco-Motion-Geschäftsführer...

mehr...

Steuerungssysteme

Basisgeräte und mehr

Zu von Pilz vorgestellten Neuheiten gehört das Basisgerät m B1 für die konfigurierbaren Steuerungssysteme PNOZmulti 2. Es bietet mehr Leistung für Maschinen mit größerem Funktionsumfang und hat zwei Ethernet-Ports.

mehr...
Anzeige

RFID-Steuerung

Per RFID zum Bunzenbahnhof

Stanzschrott geht sortenrein in die Verwertung. Um Stanzabfälle sortenrein in noch mehr Varianten auch in Big-Bags anbieten zu können, setzt ein schwäbischer Hersteller von Lochblechen in rauer und schwieriger Umgebung auf RFID-Technologie.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Mini-PC als Steuereinheit

Rechenpower im Druckguss

Extra Computer erweitert seine lüfterlose Mini-PC-Modellreihe Pokini für den Dauereinsatz in rauen Umgebungen: Der Pokini i2 ist mit den Intel-Prozessoren der Serien Core i3/i5/i7 und Celeron und Intel HD-Grafik verfügbar.

mehr...

BalanceLift

Materialhandling ganz easy

Der Balancelift von Expresso in Kassel soll den Anwender beim mühelosen Lasten-Handling unterstützen. Überall dort, wo im innerbetrieblichen Materialfluss Lasten zu heben, zu bewegen und zu positionieren sind, sei der Lift flexibel und ergonomisch...

mehr...