Wickelantrieb

Effizienz am Wickel

Schaut man sich die Lastmomentkennlinien an gängigen Produktionsanlagen genauer an, so wird man schnell feststellen, dass die vorhandenen Möglichkeiten des technischen Fortschritts zur effizienten Energienutzung nicht ausgeschöpft sind.

Ein neues und von Kabel Consult zum Patent angemeldetes Antriebssystem soll Abhilfe schaffen. Der Erfindung lag die Aufgabe zugrunde, ein energieeffizientes Antriebssystem für Abwickel- und Aufwickelmaschinen zu entwerfen, bei dem in kostengünstiger, modular aufgebauter, wartungsfreier Bauweise sowie mit Präzision, Dynamik und Zuverlässigkeit, ein Betrieb stets im optimalen Wirkungsgradbereich sowohl des Motors als auch des gesamten mechanischen Antriebsstrangs erzielt wird. Ein Hauptvorteil des neuen Antriebssystems sei, dass Nennverluste und Leerlaufverluste des antreibenden Motors – gegenüber dem Stand der Technik – um ein Vielfaches reduziert werden. Ein weiterer Vorteil läge darin, dass alle am Antrieb beteiligten mechanischen Getriebestränge stets im optimalen Wirkungsgradbereich betrieben werden könnten. Das energieeffiziente Antriebssystem ist Signo-gefördert und gehört zu einer „Förderinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie“.   bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Szene

Vogel kooperiert mit Herion

In ihren Produkten ergänzen sie sich. Deswegen wollen Vogel und WMH Herion die Synergien ihrer Unternehmen nutzen und bieten fortan aufeinander abgestimmte Zahnstangen-Antriebe an. Die beiden Antriebsspezialisten starten ihre Kooperation mit zwei...

mehr...
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...
Anzeige

Motoren und Getriebe

Effiziente Antriebstechnik

ABM Greiffenberger Antriebstechnik zeigt auf der Logimat unter anderem energieeffiziente Motoren und kompakte Getriebe für Anwendungen in der Intralogistik. Speziell für den Einsatz in der Lagerlogistik eignen sich ABM-Sinochronmotoren.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...