Hohe Erwartungen erfüllen

Varianten machen flexibel

Werkzeugmaschinen müssen hohe Erwartungen erfüllen: Präzision, Produktivität, Verfügbarkeit. Taktraten und Arbeitsgeschwindigkeiten steigen, Toleranzen werden geringer.

Mayr Antriebstechnik hat verschiedene Metallbalg-, Elastomer- und Lamellenpaketkupplungen im Programm. © Mayr

Es kommt auf jede einzelne Komponente an, damit die Produktion reibungslos läuft. Mayr Antriebstechnik will mit seinen Kupplungen und Bremsen einen Beitrag für den zuverlässigen Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren bieten. Das breite Spektrum an spielfreien Servokupplungen beispielsweise sorgt für eine sichere Verbindung zwischen Wellen. Diese Kupplungen unterliegen je nach Anwendungsfall ganz unterschiedlichen Anforderungen, deshalb hat Mayr Antriebstechnik verschiedene Metallbalg-, Elastomer- und Lamellenpaketkupplungen im Programm. Aktuell hat das Unternehmen seinen Standardbaukasten um diverse neue Nabenausführungen und Zwischenhülsen ergänzt; diese Variantenvielfalt soll Flexibilität für die verschiedenen Anwendungen bringen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Roba-stop-M-Bremsen

Zuverlässiger Werkerschutz

Roba-stop-M-Bremsen für Sicherheit in Pressensystemen. Ob in Füge- oder Montagemaschinen, in Pressen oder Zangen – die Electricdrive-Antriebssysteme von Tox Pressotechnik bieten passende Lösungen für unterschiedlichste technische Anwendungen.

mehr...

Schrittmotor

Scheibenmagnetmotor

Nach der Übernahme von Dimatech, einem Schweizer Hersteller für leistungsstarke Schrittmotoren, bietet Faulhaber diesen Motortyp nun auch mit höherer Leistung und größerer Dynamik an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Meinung

Drei Fragen an... Dietmar Weik

Motek 2019. Tox Pressotechnik ist für seine Clinch-Technologie bekannt. Nun bietet das Unternehmen auch Systeme für Halbhohlstanzniete an. Was es damit auf sich hat und was Tox außerdem noch auf der Motek präsentieren wird, erklärt Geschäftsführer...

mehr...

Anzeige

Die kleinen und vielseitigen Helfer

Auf der Motek zeigt Dr. TRETTER wieder sein umfassendes Produktspektrum an Maschinenelementen. Einen Schwerpunkt bilden Toleranzhülsen – auch Toleranzringe genannt. In Stuttgart sind die vielseitig einsetzbaren kraftschlüssigen Verbindungselemente,...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige