Hohe Erwartungen erfüllen

Varianten machen flexibel

Werkzeugmaschinen müssen hohe Erwartungen erfüllen: Präzision, Produktivität, Verfügbarkeit. Taktraten und Arbeitsgeschwindigkeiten steigen, Toleranzen werden geringer.

Mayr Antriebstechnik hat verschiedene Metallbalg-, Elastomer- und Lamellenpaketkupplungen im Programm. © Mayr

Es kommt auf jede einzelne Komponente an, damit die Produktion reibungslos läuft. Mayr Antriebstechnik will mit seinen Kupplungen und Bremsen einen Beitrag für den zuverlässigen Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren bieten. Das breite Spektrum an spielfreien Servokupplungen beispielsweise sorgt für eine sichere Verbindung zwischen Wellen. Diese Kupplungen unterliegen je nach Anwendungsfall ganz unterschiedlichen Anforderungen, deshalb hat Mayr Antriebstechnik verschiedene Metallbalg-, Elastomer- und Lamellenpaketkupplungen im Programm. Aktuell hat das Unternehmen seinen Standardbaukasten um diverse neue Nabenausführungen und Zwischenhülsen ergänzt; diese Variantenvielfalt soll Flexibilität für die verschiedenen Anwendungen bringen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Roba-stop-M-Bremsen

Zuverlässiger Werkerschutz

Roba-stop-M-Bremsen für Sicherheit in Pressensystemen. Ob in Füge- oder Montagemaschinen, in Pressen oder Zangen – die Electricdrive-Antriebssysteme von Tox Pressotechnik bieten passende Lösungen für unterschiedlichste technische Anwendungen.

mehr...

Integrierte Antriebe

Integrierte Antriebe

In Zeiten smarter und digitaler Automation erleben integrierte Antriebe aufgrund ihrer Dynamik und Flexibilität einen rasanten Aufschwung. Darauf verweist Heidrive und bietet auf Basis eines neuen, modularen Baukastens speziell konzipierte Antriebe...

mehr...
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...

Robotik

Softwaremodul zur Robotersteuerung

Das neu entwickelte Movikit Robotics ist ein standardisiertes Softwaremodul für den modularen Automatisierungsbaukasten Movi-Cvon SEW. Es ermöglicht die universelle Steuerung von seriellen und parallelen Roboterkinematiken. 

mehr...

Industriegetriebe

Neue Getriebe für Bandförderanlagen

Die Maxxdrive-Industriegetriebe von Nord eignen sich für den Einsatz in Heavy-Duty-Anwendungen. Jetzt stellt das Unternehmen die neue Baureihe Maxxdrive XT vor, die das Baukastensystem für Anwendungen mit hohen thermischen Grenzleistungen ergänzt.

mehr...