Bedienkonzepte

Gewohnte Gesten

Die Next Generation des Keba-Multitouch-Bedienkonzepts hat eine benutzerfreundliche, grafische Oberfläche. Die Bedienung erfolgt mittels gewohnter Gesten und Wischbewegungen, wodurch rasche Eingaben möglich sind. Eine einfache Benutzerführung wird durch gezieltes Ein- und Ausblenden von Elementen erreicht. Kurze Einarbeitungszeiten sind gewährleistet, darüber hinaus werden Fehlbedienungen vermieden. Das industrietaugliche Gehäuse des Multitouch-Monitors kann komfortabel durch ansteckbare Erweiterungsmodule mit zusätzlichen Tasten und Bedienelementen versehen werden. Darüber hinaus stehen dem Benutzer zur verbesserten Fingerführung bei Bedarf auch haptische Elemente zur Verfügung, die direkt an der Glasoberfläche angebracht werden. Eine Touchscreen-Bedienung, ohne permanent auf den Screen blicken zu müssen, ist dadurch möglich.

Einzigartig ist auch die Kombination aus Multitouch-Bedienung und IP65 Schutzart. Selbst bei erschwerten Umgebungsbedingungen kann die komfortable Touchscreen-Technologie genutzt werden, was bisher in dieser Form nicht möglich war. Als Montagearten für das Multitouch-Bedienpanel stehen sowohl Einbau als auch Standfuß und Tragarm zur Verfügung.

Mit der KeDrive D3 steht ein kompaktes, platzsparendes All-in-One System zur wirtschaftlichen Lösung unterschiedlichster Steuerungs-, Safety- und Antriebsaufgaben zur Verfügung. Dabei handelt es sich um ein modulares System mit einheitlichem Formfaktor und hoher Leistungsdichte, wodurch rund 50 Prozent des üblichen Schaltschrankvolumens eingespart werden können.

Anzeige

bw


Halle 7, Stand 470

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gelenkkupplungen

Jeder Millimeter zählt

Versatz am An- oder Abtriebsstrang von Maschinen kann die Wellenlager belasten und die Fertigungsqualität beeinträchtigen. Gelenkkupplungen können hohen Radial- und Winkelversatz ausgleichen.

mehr...
Anzeige

Antriebstechnik

Die Kette macht´s

Das Antriebselement „Kette“ ist im Prinzip ein simples Bauteil. Doch fällt es einmal aus, kann es hohe Kosten durch einen ungeplanten Produktionsstillstand verursachen. Während der 100 Jahre seines Bestehens hat sich TSUBAKI auf Forschung und...

mehr...

Elastomerkupplungen

Elastischer Stern

Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen. Das Verbindungs- beziehungsweise Ausgleichselement besteht aus einem Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und einer hohen Shorehärte.

mehr...