Antriebe und Steuerungen

Das ist sicher

Die ortsveränderliche Zweihand-Steuerung JSD-TD25P von Jokab Safety enthält zwei ergonomisch gestaltete und für jede Handgröße passende Safeballs, die auf beiden Seiten jeder Kugel je einen Drucktaster haben. Die Zweihand-Steuerung stellt sicher, dass sich der Maschinenbediener außerhalb des Gefahrenbereiches befindet. Versucht er nach dem Anlaufbefehl in die Maschine zu greifen, wird ein zweifacher Abschaltbefehl erteilt. Durch dieses System kann der nach EN 999 geforderte Mindest-Sicherheitsabstand zwischen den beiden Safeballs bis auf 18 Zentimeter verkürzt werden. Gemäß den Europanormen EN 574 (Typ III C) und EN 954-1 erfüllt der Safeball in Verbindung mit dem Sicherheitsrelais JSBR4 die höchste Sicherheitsstufe (Kategorie 4).ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sicherheitsprodukte

Sicherheit aus einer Hand

Höchstes Sicherheitsniveau bei Vier-Achs-Portalroboter Das in Tettnang ansässige Sondermaschinenbau-Unternehmen Anton Jazbinsek setzt an einem Portalroboter für das Entnahme- und Stapelhandling von gespritzten Kunststoffteilen eine...

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...
Anzeige

Fahrerlose Transportsysteme

Kompakte Zugpferde

Fahrerlose Transportsysteme werden in Zukunft ein wesentlicher Bestandteil in der modernen Logistik sein. Ob im Bereich der Produktion, in Logistikzentren oder im Krankenhaus bringen diese Systeme unabhängig von Arbeitszeiten- und Bedingungen Waren...

mehr...