Antriebstechnik

USB in der Kette

Für den sicheren Datentransfer in der inzwischen weit verbreiteten USB Schnittstellenspezifikation entwickelt und produziert Kabelschlepp die erste schleppkettentaugliche USB-Datenleitung, die für den Dauereinsatz in Energieführungsketten geeignet ist. Mit einem Durchmesser von 5,5 Millimetern, einem Biegeradius von zehnfachen Durchmesser im Dauerbiegeeinsatz, der UL-Approbation und einem robusten, abriebarmen PUR-Mantelmaterial wird damit eine Desina-konforme sichere USB-Datenübertragung möglich.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gelenkkupplungen

Jeder Millimeter zählt

Versatz am An- oder Abtriebsstrang von Maschinen kann die Wellenlager belasten und die Fertigungsqualität beeinträchtigen. Gelenkkupplungen können hohen Radial- und Winkelversatz ausgleichen.

mehr...

Antriebstechnik

Die Kette macht´s

Das Antriebselement „Kette“ ist im Prinzip ein simples Bauteil. Doch fällt es einmal aus, kann es hohe Kosten durch einen ungeplanten Produktionsstillstand verursachen. Während der 100 Jahre seines Bestehens hat sich TSUBAKI auf Forschung und...

mehr...

Elastomerkupplungen

Elastischer Stern

Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen. Das Verbindungs- beziehungsweise Ausgleichselement besteht aus einem Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und einer hohen Shorehärte.

mehr...