handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Smarte Fertigung und LogistikIndustrie 4.0 wird real

SEW-Hannover Messe

Die Digitalisierung und die Verbindung von Produktion und Logistik schreiten zügig voran. Wertschöpfungsketten werden digital, die Mensch-Roboter-Kollaboration ist real. Die Automatisierung im Handel transformiert Branchen und Gewohnheiten. In diesem Zuge entstehen auch neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen. SEW zeigt reale Lösungen für die effiziente Gestaltung der digitalen Transformation.

…mehr

Umrichterreihe b maxx 4400Sicher eine gute Wahl

Umrichter mit zertifizierter Sicherheit
sep
sep
sep
sep
Weil Sicherheit im Maschinenbau eine zunehmende Rolle spielt, treibt Baumüller seine Entwicklungen in diesem Bereich voran. Für die Baugrößen 1 bis 6 der Servoregler b maxx 4400 ist jetzt die Funktion Sicherer Halt mit der Norm EN 954-1 in der Kategorie 3 zertifiziert. Das Zertifikat für die Funktion Sicherer Halt mit der Norm EN 954-1 in der Kategorie 4 für die Baugrößen 3 bis 6 erhielt das Nürnberger Unternehmen schon im Juli 2005.

Bereits vor drei Jahren stellte Baumüller das Thema Sicherheit in den Fokus seiner Entwicklungen. Ende 2003 präsentierte der Automatisierungsanbieter die Funktion Sicherer Halt. Die Anforderungen von Kunden aus dem Kunststoffbereich trieben die Entwicklungen bezüglich Sicherheit weiter voran: Seit Juli 2005 ist für die Baugrößen 3 bis 6 von b maxx 4400 die Funktion Sicherer Halt von Baumüller mit der Norm EN 954-1 in der Kategorie 4 zertifiziert; im Juni 2006 folgte das Zertifikat für die Funktion Sicherer Halt mit der Norm EN 954-1 in der Kategorie 3 für die Baugrößen 1 bis 6 von b maxx 4400. Damit ergibt sich für den Kunden ein offensichtlicher Nutzen: Er kann nach der Norm EN 954-1 in den Kategorien 3 und 4 sichere Lösungen kostengünstig realisieren.

Anzeige

Die Umrichterreihe ermöglicht durch ihren modularen Aufbau den bedarfsgerechten Ausbau des Antriebssystems. Durch steckbare Module fügt man dem Regler neue Funktionen hinzu – beispielsweise weitere Steuerungsfunktionen oder zusätzliche Schnittstellen. Aufgrund seiner durchgängigen Plattform lässt sich der Antrieb hard- und softwareseitig jederzeit den Ansprüchen problemlos anpassen. Zudem ermöglicht b maxx den Zugang zu zahlreichen Feldbussystemen: CANopen, CANsync, EtherCAT, Profibus-DP und Sercos. Alle Regler dieser Baureihe werden einheitlich über Winbass II parametriert. (gm)

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Baumüller_Reinhold_Rückel

Kaufmännischer BereichRückel neuer Geschäftsführer bei Baumüller

Zum 1. Juli 2017 hat Reinhold Rückel die Position des kaufmännischen Geschäftsführers von Baumüller Nürnberg übernommen. 

…mehr
Baumueller Handling 4.0

Auch Baumüller setzt auf Integrated IndustryIndustrie 4.0 für den gesamten Lebenszyklus betrachten

Passend zum Messe-Fokus „Integrated Industry“ demonstriert Baumüller Industrie-4.0-fähige Komponenten, vernetzbare Systeme, Softwarelösungen und integrierte Servicekonzepte.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Feldverteiler

Nordac Link, LogidriveVernetzte Antriebe

Bei Nord Drivesystems gehört zu den ausgestellten Komponenten die Feldverteilerbaureihe Nordac Link für Anwendungen in vernetzten Intralogistikanlagen. Die Antriebssteuerung ist als Frequenzumrichter sowie als Motorstarter verfügbar.

…mehr
Made for Mexico

Made für MexicoAuf nach Mexiko

„Made for Mexico“ heißt die Einladungskampagne von Michael Koch für die Gäste aus dem diesjährigen Partnerland der Hannover Messe. Auf der eigens eingerichteten Webseite zeigt Koch, warum deren Produkte in Mexiko hilfreich sind.

…mehr
permanentes Bremsenmonitoring

Bremsen-ÜberwachungsmoduleBremsen überwachen

Die Module wie Roba-brake-checker oder Roba-torqcontrol von Mayr ermöglichen ein permanentes Bremsenmonitoring und machen die Sicherheitsbremsen fit für die Herausforderungen der Industrie 4.0.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige