Umrichter Nordak SK 500E/520E/530E

Flexibel und kompakt

Mit den Frequenzumrichtern SK 500E/520E/530E von Nordac lässt sich bereits in der Basisausstattung ein breiter Anwendungsbereich abdecken; über Technologieboxen kann man die Geräte zudem gezielt um Zusatzfunktionen erweitern. Die kompakten Umrichter decken einen Leistungsbereich von 0,25 bis 7,5 Kilowatt ab; das Anlaufmoment kann durch den Einsatz einer sensorlosen Stromvektorregelung (ISD) bis zu 400 Prozent betragen. PID- und Prozessregler, Bremschopper und Netzfilter zählen zur Grundausstattung; sieben parametrierbare Steuereingänge, zwei Digitaleingänge und ein Analogausgang sind ebenfalls integriert. Die Variante 520E ist zusätzlich mit einem TTL-Drehgebereingang, CANopen-Interface und digitalen Ein- und Ausgangskanälen ausgestattet. Darüber hinaus hat der SK 530E die Sicherheitsfunktion „Sicherer Halt“ (EN 954-1 Kat 3 – Stop-Kategorie 0 und 1) und eine integrierte Positioniersteuerung, mit der sich bis 15 Positionen anfahren lassen. Optional lassen sich die Umrichter um Feldbusmodule für Profibus, CANopen, Interbus, AS-Interface und DeviceNet erweitern. Bei der Bedienung und Steuerung hat man die Wahl zwischen einer Einknopfbedienung (Simplebox), einer parameterorientierten Bedienung (Controlbox) und einer dokumentenlosen Inbetriebnahmeoption (Parameterbox). Die PC-Software Nordcon unterstützt bei der Parametrierung und Inbetriebnahme. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kompaktsteuerung

Nur ein Controller ist nötig

Die Singular-Control-Lösung von Yaskawa ermöglicht es, Roboter, Servoantriebe, Frequenzumrichter und I/Os über einen einzigen Controller zu steuern. Die Voraussetzung dafür schafft die neue Maschinen-Kompaktsteuerung MP3300iec RBT.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Frequenzumrichter

Bremsenergie retour

Rückspeisefähige Antriebe. Die neue Generation von ABB-Frequenzumrichtern speist Bremsenergie von Elektromotoren als annähernd oberschwingungsfreien Strom ins Netz zurück.

mehr...