Synchronmotoren

Kompakte Kraftpakete

Die neuen elektronisch kommutierten Synchronmotoren von Hanning zeichnen sich besonders durch ihren kompakten Aufbau und durch ihre anwendungsspezifische Auslegung aus. Je nach Einsatzort gibt es die Motoren mit oder ohne Gehäuse in den Baugrößen 56 bis 132 und in Leistungsklassen bis 7,5 Kilowatt. Bei allen Varianten ist die Drehzahl stufenlos regelbar, stabil und unempfindlich gegenüber auftretenden Lastschwankungen. Die Rotoren sind mit hochwertigen Permanentmagneten ausgerüstet und arbeiten verlustfrei. Da die Steuerelektronik auf den jeweiligen Leistungsbereich angepasst ist, arbeitet das Antriebssystem besonders energieeffizient und erreicht im Teillastbereich einen besonders hohen Wirkungsgrad. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Special Medizintechnik

Stabil – aber schön

Stabile Linearführung sowie formschönes Design sind die Merkmale der sowohl zwei- als auch dreiteiligen Hubsäulen Hamatic lift. Die Antriebe der Hubsäulen bewegen stufenlos weit ausladende und stark massebehaftete Aufbauten, wobei der große...

mehr...

News

Hanning wählt neuen Markenauftritt

Hanning hat eine Marktoffensive gestartet und das Produktportfolio neu strukturiert: Alle Produkte der HEW werden zur besseren Orientierung künftig in fünf Produktlinien und entsprechend ihrer jeweiligen Hauptfunktion geordnet.

mehr...

Eisenlose DC-Motoren

Bewegung ohne Eisen

Die Familie der eisenlosen DC-Motoren von Koco Motion erhält Familienzuwachs: Der Hersteller stellt zwei neue Ausführungen mit bis zu 200 Watt Spitzenleistung vor. Die eisenlosen DC-Motoren werden größer und leistungsstärker.

mehr...
Anzeige

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Flachgetriebe

Flach für Fördertechnik

ABM Greiffenberger hat für den Bereich Intralogistik das neue Flachgetriebe FGA 172/173 vorgestellt: Es wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Newtonmeter.

mehr...

Kettenräder

Richtig feste Zähne

Renold bringt mit seiner neuen Produktreihe von Hochleistungs-Kettenrädern hochwertige Komponenten, welche die Lebensdauer der Kette verlängern und so Standzeiten und damit verbundene Kosten reduzieren.

mehr...