Synchronkupplung

Alternativer Überlastschutz

Vollkommen verschleißfrei und berührungslos arbeiten die permanentmagnetischen Synchronkupplungen von Gerwah. Sie eignen sich besonders zur Übertragung von Drehmomenten bis 500 Newtonmeter und lassen sich anstelle herkömmlicher Rutsch- und Sicherheitskupplungen einsetzen. Außerdem übertragen die Kupplungen konstruktionsbedingt keinerlei Vibrationen. Bei Überlast rutscht die Kupplung ruckelnd durch und überträgt nur noch ein geringes Restdrehmoment. Das Produktprogramm umfasst verschiedene Varianten, die sich in Maschinen, Pumpen, Extrudern, Zerkleinerungs- und Schredderanlagen einsetzen lassen. Speziell angepasste Varianten sind auf Wunsch lieferbar. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zahnriemen

Noch belastbarer

Mulco erweitert die Hochleistungszahnriemen-Familie „move“ um eine neue Teilung mit 15 Millimeter. Die Endlos-Variante Brecoflex move AT15 ist bereits lieferbar. Wichtigstes Entwicklungsziel bei diesen Ausführungen war eine deutlich gesteigerte...

mehr...

Trommelmotoren

Nudeln am laufenden Band

Fördertechnik-Komponenten von Rulmeca sind bei einem italienischen Pastahersteller im Einsatz. Der Pastahersteller De Cecco in Ortona fertigt in drei Schichten auf zwölf Fertigungslinien rund 400.000 Kilogramm Pasta pro Tag.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...