Stirnräder

Masse übt Klasse

Die norditalienische Firma Lomec stellt massenweise Stirnräder für die Autoindustrie her; dennoch reagiert der Hersteller nach eigenen Angaben unverzüglich auf dringende individuelle Kundenbedürfnisse. Rund 10.000 Stirnräder verlassen täglich die Fabrikhalle in der Nähe von Bologna. Die Firma versucht, einen hohen Qualitätsstandard zu erhalten, indem sie von der Annahme über die Fertigung bis zur Endkontrolle die am höchsten entwickelten Inspektionsmittel einsetzt. So überwacht zum Beispiel eine spezialisierte Software, die ihre Daten direkt von den Werkzeugmaschinen empfängt, die Fertigung. Das 1975 gegründete Unternehmen entwickelt seit einigen Jahren auch leichte Gleitgetriebe mit verminderter Reibung in den drehenden Teilen für den Einsatz im Sport. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Motoren

Flacher Außenläufer mit hoher Drehzahl

Nanotec hat mit dem DF20 einen flachen Außenläufermotor mit nur 20 Millimeter Durchmesser im Programm. Er wird mit zwei Wicklungen für zwölf und 24 Volt angeboten und ist mit digitalen Hall-Sensoren für eine einfache Ansteuerung ausgestattet.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Frequenzumrichter

Für jede Art von Motor

Omron hat sein Angebot an Q2-Frequenzumrichtern um die Kompaktantriebe der Q2V-Serie erweitert. Das neue Modell ermöglicht eine Motorsteuerung mit nur einem Antrieb für jede Art von Motor.

mehr...

Automatisierung

5 Fakten über vernetzbare Hydraulik

Antriebsphysik macht in vielen Fällen den Unterschied aus. Wann immer es um hohe Kräfte und Robustheit geht, kommt Hydraulik ins Spiel - für viele jüngere Konstrukteure eine ungewohnte Technologie. Warum der Umgang mit moderner, vernetzbarer...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Antriebstechnik

Die Kupplung wird smart

R+W präsentiert die intelligente Kupplung. Ziele des Industrial Internet of Things sind die Optimierung der betrieblichen Effizienz, Kostensenkungen sowie die Überwachung von Geräten oder Maschinen auf Basis von erhobenen und verarbeiteten Daten.

mehr...

Planetengewindetriebe

Leben acht Mal länger

Die Planetengewindetriebe PLSA von Bosch Rexroth sind mit einem neuen System vorgespannter Einzelmuttern, zylindrisch und mit Flansch, ausgestattet und erreichen doppelt so hohe Tragzahlen wie andere Vorspannsysteme. Dadurch verlängert sich ihre...

mehr...