handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Wenn der Antrieb wenig Kosten darf...

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

FMB-Antriebstechnik

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr

SSP-AntriebWenn der Antrieb wenig Kosten darf...

...kommen gegegenenfalls die Motoren der Reihe SSP von Octacom für die sensorlose Geschwindigkeits- und Positionsregelung zum Zuge. Genau damit ist die Quelle der Kostensenkung schon identifiziert, denn ansonsten übliche Encoder fallen weg. Man benötigt zur Drehzahlregelung oder für Positionieraufgaben allerdings Umrichter ohne Rückführung. Die Motoren decken einen breiten Leistungsbereich von 0,34 bis 184 Kilowatt ab.

sep
sep
sep
sep
SSP-Antrieb: Wenn der Antrieb wenig Kosten darf...

Da die Antriebe nach dem sogenannten Reluktanzprinzip arbeiten, haben sie deutlich kleinere Trägheitsmomente und eine höhere Leistungsdichte als übliche Asynchronmotoren. Die Drehmomentstabilität ist in etwa so hoch wie bei Synchronservomotoren. Über den gesamten Drehzahlbereich der Motoren aus Ober-Mörlen werden vorgegebene Drehzahlen mit einer Abweichung von höchstens 0,01 Prozent eingehalten. Im Positionierbetrieb wird die Motorwelle auf 1,5 Grad genau ausgerichtet. rm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

FMB-Antriebstechnik

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr
Promess-UDM5_30

DrehmomentmoduleDrehmomentmessung und Antrieb in einem

Promess wird auf der Automatica seine Universellen Drehmomentmodule UDM5 präsentieren. Die Systeme kommen überall dort zum Einsatz, wo der Kunde einen hohen Anspruch an die Genauigkeit bei der Drehmomentmessung bei gleichzeitig hoher mechanischer Belastung stellt.

…mehr
Jakob Sicherheitskupplung_SKB

Kupplung zum KollisionsschutzMIt Sicherheit gegen Überlast

Im Maschinenbau gewinnen aufgrund der zunehmenden Automatisierung und Dynamisierung Sicherheitsaspekte wie Kollisionsschutz an Bedeutung. Mit dem Typ SKB hat Jakob eine Sicherheitskupplungsgeneration zur Überlastbegrenzung für indirekte Antriebe im Sortiment.

…mehr
Tox-Kraftpaket line-X Typ X-K

Kraftpaket line-XPerformance verbessert

Tox hat den Antriebszylinder line-X durch ein Update verbessert – höhere Eilhubkräfte, größere Hubgeschwindigkeit und verlängerte Wartungsintervalle sind das Ergebnis.

…mehr
8LS-Servomotoren

ServomotorenHöchste Dichte

B&R entwickelt die Servomotoren-Baureihe 8LS weiter. Die neuen Motoren der Baugröße fünf in den Baulängen A/B/C fügen sich in die bestehende 8LS-Produktlinie ein. Sie ermöglichen höhere Leistungen und ergänzen damit die Produktlinie im mittleren Bereich.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige