Software EyeSpector 1.5

Bildverarbeitung per Mausklick

Für das System zur industriellen Bildverarbeitung Eyespector der Firma EVT gibt es jetzt eine Softwareversion mit 20 neuen grafischen Bildauswertefunktionen. Die Software Eyespector 1.5 verfügt jetzt außerdem über Befehle für Robotvision und 3D-Bildeinzug. Auch Anwender ohne Programmiererfahrung können die Software nach wenigen Schulungsstunden für anspruchsvolle Bildverarbeitungsaufgaben nutzen. Möglich machen dies fertige Prüfbefehle, deren grafische Symbole sich per Drag and Drop aneinanderreihen lassen. Die Programmierung selbst erfolgt über das Netzwerk und verkürzt damit die Inbetriebnahmezeit an der Maschine um ein Vielfaches. Interessenten können eine kostenlose Demo der neuen Softwareversion von der Homepage des Karlsruher Herstellers herunterladen. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mit speziellem Frequenzumrichter

Mit Extra-Umrichter

Liftket hat einen elektronisch geregelten Elektrokettenzug mit Quick-Stop-Funktion entwickelt. Der Star VFD hält ohne Bremsrampe sofort nach Freigabe des Steuerknopfs an. Lasten können daher in einem Zug auf die gewünschte Höhe gehoben oder...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Sicherheitskupplung

Kupplung für den Schutz

Jakob stellt die Sicherheitskupplung SKW vor. Sie gewährleiste zuverlässigen Überlast- und Kollisionsschutz, so der Anbieter. Sie kommt mit einer Passfedernut-Verbindung und einem integrierten Rillenkugellager für hohe Lagerkräfte.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

EMO 2019

Wittenstein kommt mit Galaxie und cynapse

Im Mittelpunkt des Messeauftritts von Wittenstein auf der EMO 2019 in Hannover steht das Galaxie-Antriebssystem. Ein weiteres Highlight sind die smarten Getriebe mit “cynapse”-Funktionalität –mit integrierter Sensorik und IO-Link-Konnektivität.

mehr...

Plug & Produce

Auf dem Weg zur Smart Factory

Plug & Produce aus Industrie-4.0-Konzepten. Mehr Individualisierung, geringere Losgrößen, häufigere Konfigurationswechsel – und zugleich soll die Fertigungslinie kosteneffizient und wettbewerbsfähig sein.

mehr...