Servoverstärker MR-J3

Dämpfung inklusive

Die intelligenten Servofunktionen der Baureihe MR-J3 von Mitsubishi Electric wirken konstruktionsbedingten Vibrationen und Schwingungen entgegen – auch bei größeren Handlingsystemen. Ab sofort gibt es auch Modelle in 400 Volt (50 Hertz). Mit Hilfe einer Auto-Tuning-Funktion nimmt das System automatisch die Einstellung der Regelparameter vor, wodurch ein individueller Abgleich einzelner Anwendungen entfällt. Da diese Selbsteinstellung kontinuierlich abläuft, unterstützen die Geräte auch Anwendungen mit wechselnden Massenträgheitsmomenten: Adaptive Filter ermöglichen den Einsatz auch bei schwierigen Antriebsaufgaben wie hängenden Lasten oder hohen Reibmomenten. Die automatische Vibrationsunterdrückung verhindert zudem ein Aufschwingen des Systems – sie dämpft nicht nur die Vibrationen am Antriebsstrang, sondern auch Schwingungen am Ende eines Werkzeugarms. Erhältlich sind die Servoverstärker sind für Antriebssysteme mit konventioneller Ansteuerung über Analog- oder Pulskette (Typ MR-J3-A) und für komplexe mehrachsige Bewegungsabläufe mit SSCNET III Datenbus (Typ MR-J3-B). Speziell abgestimmte Motorenbaureihen ergänzen die Serie; sie eignen sich auch für raue Umgebungen (IP65). pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Roboter

Kollaborative Roboter

Bedienerunterstützung durch umfassende Robotikfunktionen und unmittelbare Programmierbarkeit. Mitsubishi Electric hat einen kollaborativen Roboter vorgestellt, der ohne Schutzabsperrung mit einem Bediener zusammenarbeitet.

mehr...
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...