handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Für wechselnde Richtungen

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

FMB-Antriebstechnik

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr

Servoumrichter KE/KWFür wechselnde Richtungen

Die modulare Umrichterreihe AMKASYN KE/KW von AMK besteht aus sehr kompakten Einspeise- und Wechselrichtermodulen im Leistungsbereich bis 120 Kilowatt. Diese Umrichter haben eine hohe Leistungsdichte und stehen sowohl mit Luft- als auch mit Coldplate-Kühlung zur Verfügung.

sep
sep
sep
sep
Servoumrichter KE/KW: Für wechselnde  Richtungen

Die Kompakteinspeisemodule KEx erzeugen die Zwischenkreisspannung für die angeschlossenen Wechselrichter KW und sind in einer nicht rückspeisefähigen Variante (KEN) oder mit block- (KE) beziehungsweise sinusförmiger (KES) Rückspeisung erhältlich. Die Produktreihe KES erzeugt eine geregelte Zwischenkreisspannnung und belastet das Netz deutlich geringer mit Stromspitzen.

Die Wechselrichtermodule KW regeln präzise und mit hoher Dynamik im Vierquadranten-Betrieb und können mit zahlreichen Regler- und Optionskarten erweitert werden. Bei den Feldbussen stehen sowohl Sercos, Profibus DP, CAN als auch EtherCAT und Sercos III zur Auswahl. Mit der integrierbaren SPS-Karte können leicht dezentrale Steuerungslösungen realisiert werden.

Anzeige

Für besonders wirtschaftliche Lösungen eignet sich der Low-Cost-Zweiachswechselrichter KWZ. Diese leistungsfähigen Umrichter bieten neben der ACC-Schnittstelle (basierend auf CANopen) auch Echtzeit-Ethernet und können entweder als Stand-Alone-Lösung oder in Kombination mit den Geräten der Umrichterreihe AMKASYN KE/KW eingesetzt werden. ho

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

AMK iSA

Dezentrale Steuerung von AMK macht...Freiheit ohne Rücksicht

Mit der neuen dezentralen Steuerung iSA liefert AMK ein System, das komplett ohne Schaltschrank arbeitsfähig ist.

…mehr
News: AMK: Glas an der Front

NewsAMK: Glas an der Front

AMK bietet dezentrale Antriebe im Dauerleistungsbereich von 2-5 kVA in den verschiedensten Ausprägungen, wie zum Beispiel als Servowechselrichter iX, Servowechselrichter i3X mit drei Reglern in einem Gehäuse.

 

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

FMB-Antriebstechnik

Bad SalzuflenAntriebstechnik 4.0 auf der FMB

Welche aktuellen Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Vom 7. bis 9. November werden auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau mehr als 90 von 447 Ausstellern ihre Neuheiten in der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik vorstellen.

…mehr
Promess-UDM5_30

DrehmomentmoduleDrehmomentmessung und Antrieb in einem

Promess wird auf der Automatica seine Universellen Drehmomentmodule UDM5 präsentieren. Die Systeme kommen überall dort zum Einsatz, wo der Kunde einen hohen Anspruch an die Genauigkeit bei der Drehmomentmessung bei gleichzeitig hoher mechanischer Belastung stellt.

…mehr
Jakob Sicherheitskupplung_SKB

Kupplung zum KollisionsschutzMIt Sicherheit gegen Überlast

Im Maschinenbau gewinnen aufgrund der zunehmenden Automatisierung und Dynamisierung Sicherheitsaspekte wie Kollisionsschutz an Bedeutung. Mit dem Typ SKB hat Jakob eine Sicherheitskupplungsgeneration zur Überlastbegrenzung für indirekte Antriebe im Sortiment.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige