Servoregler Baureihe 638

Auch als Motor-Feedback-System einsetzbar

Die neue Servoreglerbaureihe 638 von SSD Drives ist mit einem CAM-Profil-Speicher und Mehrachsenfunktionalität ausgestattet. So kann man sie als Motor-Feedback-System je nach Applikation als Resolver, Hipperface-Encoder oder Sin/Cos-Geber einsetzen. Zudem lassen sich im Regler mehrere Programmstrukturen ablegen. Mit dem neuen Massenspeicher kann man alle wichtigen Daten auch ohne PC kopieren. Die CE- und UL zugelassenen Servoregler haben einen ein oder drei mal 14-230 Volt (AC) Anschluss und eine Einbautiefe von 232 Millimetern. Zur Ausstattung gehören analoge und digitale Ein- und Ausgänge, die Ausgangsströme von ein, zwei, vier oder sechs Ampere liefern; kurzzeitig ist eine zweifache Überlastung zulässig. Das Safety-on-Board Konzept entspricht der Sicherheitskategorie drei nach EN 954-1; der integrierte EMV-Filter der Störklasse B nach EN 50081-1. Die Kommunikation erfolgt über gängige Bussysteme wie Profibus, CANopen, DeviceNet und Interbus. Ein internes Bussystem (CAN2) übernimmt dabei den Datenaustausch zwischen den Reglern. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis...

mehr...

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...
Anzeige

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...

Antriebstechnik

Radantrieb mit E-Motor

Der 605WE-Radantrieb von Bonfiglioli wurde in enger Zusammenarbeit mit einem Kunden speziell für eine neue Hybrid-Arbeitsbühne entwickelt. Es handelt sich um ein dreistufiges Getriebe mit einem vollintegrierten Drei-Kilowatt-Elektromotor und einer...

mehr...

Bremsen

Spielfrei und federbelastet

Nexen präsentiert eine Produktfamilie spielfreier federbelasteter Bremsen (ZSE, Zero-Backlash Spring Engaged Brake). Die pneumatisch gelösten Bremsen der Serie ZSE sind für den Einsatz bei hohen Drehzahlen und Drehmomenten geeignet.

mehr...