Servoregler 9400

Mehr Power

Mit dem Ausbau seiner neuen Reglerreihe Servo Drives 9400 deckt Lenze jetzt den Leistungsbereich zwischen 0,37 und 370 Kilowatt ab und erweitert dabei auch die in den Antrieb integrierten Sicherheitsfunktionen. Beispiele sind die sicher begrenzte Geschwindigkeit (SLS) sowie der sichere Stopp 1 und 2 (SS1, SS2) gemäß Kategorie 3 der DIN EN 954-1. Als Schnittstellen stehen sichere, zweikanalig ausgeführte Ein- und Ausgänge sowie Profisafe zur Kommunikation mit einer Sicherheits-SPS zur Verfügung. Im Bereich Echtzeit-Ethernet gibt es steckbare Module für Ethernet Powerlink und Profinet. Die Regler sind als Einachs- sowie Mehrachsgeräte mit zentraler Einspeisung lieferbar.

In vielen Anwendungen, zum Beispiel Druckmaschinen, müssen Antriebe zu einem Leitantrieb mit fester Drehzahl winkelsynchron laufen. Winkelabweichungen der Antriebe würden hier zu unerwünschten Verschiebungen einzelner Farben führen. Um das zu verhindern, haben die Servo Drives 9400 spezielle Reglerelemente für den Gleichlauf. Sie reduzieren die Winkelabweichung zum Leitantrieb um den Faktor Fünf im Vergleich zu Standardlösungen.

In Verbindung mit einer Beschleunigungsvorsteuerung führt die hohe Auflösung zudem zu einer überaus exakten Motorregelung. Sie lässt den Antrieb schneller reagieren und verkleinert den Schleppfehler. Für eine gute Handhabung sorgt eine generische Antriebsschnittstelle nach IEC 61800-7-2 – das standardisierte Geräteprofil DS402. Angeschlossene Steuerungen erkennen damit sofort, welche Regler mit ihnen verbunden sind. Das ermöglicht eine schnellere und komfortablere Inbetriebnahme. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...