Servomrichter Novodrive

Mit fliegendem Wechsel

Höchste Präzision, Funktionsvielfalt und eine kompakte Bauform sind die Merkmale der Servoumrichter aus dem Hause Novotron. Das gibt auch für Novodrive Serie ND40. Mit den Servoumrichtern können Synchron-Servomotoren, High-Torque- oder Linearmotoren angesteuert werden. Vollkommen identisch in Funktionsumfang und Bedienkonzept, bieten sie wohldosierte Leistung für vielfältige Anwendungen: Den ND41 gibt es für Stromstärken von zwei, vier und sieben Ampere, den ND42 für fünf und zehn Ampere, den ND43 für 20 Ampere. Der ND41 arbeitet zwei- oder dreiphasig mit einer Netzspannung von 230 Volt AC, der ND42 und der ND43 dreiphasig mit 400 Volt AC. Zu den funktionalen Highlights zählt die Unterstützung für Absolutmesssysteme nach ENDAT 2.2. Eine Ablaufsteuerung für maximal 128 gespeicherte Sätze ist integriert. 50 Betriebsarten sind abrufbereit – von analoger Drehzahlvorgabe bis zu verschiedensten Positionierungsvorgängen, darunter Absolutpositionieren mit S-Rampe. Der fliegende Wechsel zwischen den Betriebsarten bringt das Plus an Schnelligkeit und Flexibilität. Auch an den Anwenderkomfort wurde gedacht: Herzstück der Inbetriebnahmesoftware ist ein Vier-Kanal-Oszilloskop, mit dem alle Reglerparameter aufgezeichnet, ausgedruckt und archiviert werden können. Für das perfekte Zusammenspiel von Motoren und Elektronik bietet der Hersteller neben seinen Servoumrichtern fünf Reihen von Serien-Servomotoren – darunter die ultrakleinen, trägheitsarmen NHDM-Kompakt-Servomotoren. Linearmotoren der Reihe NSLM und die wandlungsfähigen NSTM High-Torque-Servomotoren vervollständigen das Spektrum. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearmotoren

Mehr als Standard

A-Drive hat sich auf die Auswahl, Anpassung und Implementierung hochwertiger elektrischer Linear- Aktuatoren spezialisiert. Als Systempartner für die Hersteller leistungsfähiger Aktuatoren stellt A-Drive passende Antriebspakete zusammen.

mehr...

Zahnriemen

Noch belastbarer

Mulco erweitert die Hochleistungszahnriemen-Familie „move“ um eine neue Teilung mit 15 Millimeter. Die Endlos-Variante Brecoflex move AT15 ist bereits lieferbar. Wichtigstes Entwicklungsziel bei diesen Ausführungen war eine deutlich gesteigerte...

mehr...

Trommelmotoren

Nudeln am laufenden Band

Fördertechnik-Komponenten von Rulmeca sind bei einem italienischen Pastahersteller im Einsatz. Der Pastahersteller De Cecco in Ortona fertigt in drei Schichten auf zwölf Fertigungslinien rund 400.000 Kilogramm Pasta pro Tag.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...