Servomotoren Ecospeed 60/80/110/130K

Vier neue Baureihen

ergänzen die Palette der bürstenlosen AC-Servomotoren Ecospeed von Jenaer Antriebstechnik. Damit werden nun die Flanschmaße von 60, 80, 110 und 130 Millimeter Kantenlänge abgedeckt. Die Nenndrehzahlen der neuen Baureihen 60K, 80K, 110K und 130K reichen von 1.500 bis 3.000 Umdrehungen je Minute, die Nenndrehmomente von 0,84 bis 5,1 Newtonmeter. Die Encoderauflösung beträgt 10.000 Inkremente pro Umdrehung. Neben der kompakten Bauform ist die stabile Wellenausführung ein weiteres Merkmal der neuen Typenreihe. Steckanschlüsse ermöglichen eine schnelle Montage. Die Baureihen 60K und 80K sind auf Schutzart IP54 ausgelegt, die Baureihen 110K und 130K gibt es in IP64. Die Motoren können an einer Zwischenkreisspannung bis 325 Volt betrieben werden. Passend zu den neuen Motorbaureihen hat das Jenaer Unternehmen den Servoverstärker Ecovario im Programm. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis...

mehr...
Anzeige

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...