Servomotor

Für Tür-Applikationen ausgelegt

Speziell für Aufzugtüren hat Heidolph einen Servomotor mit integrierter Leistungselektronik optimiert: Er erreicht mit einer Gesamtlänge von 140 Millimetern eine Leistung von 500 Watt bei einer Nenndrehzahl von 3.000 pro Minute. Der Motor ist bis 2,2 Newtonmeter blockierfest, erfüllt IP43 und hat eine LON-Bus Schnittstelle. Aufgrund von Sicherheitsbestimmungen beträgt das Rastmoment maximal 0,5 Prozent des Nennmoments. Die kompakte Bauweise mit integriertem Sinus-Cosinus-Gebersystem und der integrierte Steckerkanal im Klemmkasten erleichtern die Montage. Zur Ausstattung gehören folgende Eingänge: LON-Bus, digitale Eingänge, RS232 (RJ-Stecker), Steuereingang und Netzeingang. Auf Wunsch lassen sich auch andere Motoren des Herstellers einsetzen. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...

Servomotoren

Konzentriert gewickelt

Servoantriebe. Der Antriebsspezialist Heidrive stellt die Heimotion-Dynamic-Baureihe vor und will hiermit extreme Geschwindigkeit mit maximaler Leistungsfähigkeit verbinden.

mehr...

Automatisierungs- und...

Zusammenspiel an der Maschine

Weidmüller zeigt in Hannover sein Automatisierungs- und Digitalisierungsportfolio. Stand-alone-Maschinen, zum Beispiel Kartonaufrichter, können ihre Funktion selbstständig und ohne Anbindung an ein übergeordnetes System erfüllen und sind dadurch...

mehr...

Maßgeschneiderte Kettenlösungen

Mehr ist weniger

Die Antriebskette wird oft als Mittel zum Zweck wahrgenommen, während die sie umgebenden komplexeren Komponenten eine höhere Beachtung erfahren. So setzen Konstrukteure oft kostengünstige Standardlösungen ein, allerdings bietet Tsubaki für spezielle...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Synchronmotor

Sensorloser Servomotor

Der Leanmotor von Stöber Antriebstechnik ist ein Synchronmotor, der Eigenschaften der Reluktanzmotoren und permanentmagnet erregten Servomotoren zusammenführt. Damit erschließen sich Vorteile: Reduzierung der TCO, des Installationsaufwandes und...

mehr...