Servoantrieb 9400

Sicherheit im Antrieb

Diesen Anspruch setzt Lenze mit der so genannten „Drive-based Safety“ um und integriert die funktionale Sicherheit direkt in die An-triebsregler, zum Beispiel in die neue Gerätereihe Servo Drive 9400. Sie ist mit Sicherheitsfunktionen wie Sicher abgeschaltetes Moment (STO), Sicherer Stopp 1 & 2 (SS1 & SS2), Sicherer Betriebshalt, Sicher begrenzte Geschwindigkeit (SLS), sicher begrenzte Maximalgeschwindigkeit oder Betriebsartenwahlschalter ausgestattet. Außerdem lassen sich aktive und passive Sensoren direkt am steckbaren Sicherheits-modul zweikanalig anschließen. So kann man in vielen Anwendungen auf externe Komponenten wie Sicherheitsschaltgeräte, Drehzahlwächter oder Motor- und Netzschütze verzichten. Die Kommunikation zu einer überlagerten Sicherheits-SPS erfolgt via PROFIsafe. Für Erweiterungen sind zwei Kommunikationssteckplätze vorhanden. Möchte man später die Sicherheitsfunktionen erweitern, tauscht man einfach das entsprechende Modul aus. Die Funktionen lassen sich im Engineering Tool des Antriebsreglers parametrieren. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...