Schrittmotorsteuerung MCC-2 32-48 MINI

Kompakter Steuermann

Die frei programmierbare Zwei-Achsen-Schrittmotorsteuerung MCC-2 32-48 MINI von Phytron ist nicht nur besonders platzsparend, sondern lässt sich auch überall dort einsetzen, wo kleine Schrittmotoren unter erhöhten Sicherheitsanforderungen betrieben werden sollen. Das Komplettgerät dient zur Ansteuerung von Zwei-Phasen-Schrittmotoren bei Phasenströmen bis 3,5 Ampere. Die Versorgungsspannung von 24 und 48 Volt Gleichspannung und die Schrittauflösung bis zu 1/64 Schritt, ermöglichen einen weiten Einsatzbereich. Über das integrierte Schnittstellenmodul (RS232 oder RS485; weitere Schnittstellen in Vorbereitung) erfolgt die Kommunikation mit übergeordneten Steuerungen. Die Programmierung erfolgt im Minilog-Format; die Software zur Konfiguration und Programmierung ist im Lieferumfang enthalten. Zum manuellen Verfahren der Achsen kann man einen Joystick an den Analog-Eingang anschließen. Ein Remote/Local-Schalter startet gespeicherte Programmabläufe auch unabhängig von der übergeordneten Steuerung. Über die Encoder-Eingänge zur Schrittfehlerüberwachung lassen sich Encodersignale auswerten. Inkrementalgeber oder SSI Absolut-Encoder kann man am gleichen Stecker anschließen. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

FTS-Antriebe

Die Kompakten

In der Intralogistik sind fahrerlose Transportsysteme (FTS) längst etabliert. Sie transportieren diverse Güter mit verschiedenen Gewichten. Hierfür müssen die Radantriebe und auch die Antriebe für Hubvorrichtungen oder Einrichtungen zur...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

25 Jahre

Mayr feiert Standort-Jubiläum in Polen

Das Mauerstettener Maschinenbau-Unternehmen Mayr Antriebstechnik feiert das 25-jährige Jubiläum seines Standorts in Polen. Die ehemalige kleine Fertigungsstätte hat sich heute zu einem Industrieunternehmen mit rund 400 Mitarbeitern entwickelt.

mehr...