Schrittmotoren EMMS-ST

Schrittmotoren im Synchronbetrieb

Schrittmotoren im Synchronbetrieb

Eine elektrische Antriebslösung, die Rückmeldung an den Controller gibt, voll geregelt und frei positionierbar ist, konnte bisher nur mit Servomotoren realisiert werden. Gerade in Branchen wie der Verpackungsindustrie sind aber einfache und damit kostengünstige Lösungen gefragt. Die neuen Schrittmotoren EMMS-ST ergänzen das Festo Programm an elektrischen Antrieben und bilden mit Encoder und dem passenden Controller CMMS-ST eine Lösung „Servo Lite”. Sie bieten voll geregelte Bewegung, optimale Betriebssicherheit und die Möglichkeit zur Drehmoment-, Positions- und Kraftsteuerung. Der Controller arbeitet nach dem Closed Loop Prinzip als vollwertiges Servo-Antriebspaket und hat die Schrittmotoren durch die Regelung von Strom, Drehzahl und Position gut im Griff. Stoppt der als Master definierte Motor wegen einer Störung, wird sofort durch die Lagesynchronisation auch der Slave-Motor gestoppt. So bewegen sich die Schrittmotoren vollkommen synchron. Der CMMS-ST kann an ein CANopen-System angeschlossen werden und ist nachrüstbar auf Profibus oder DeviceNet. Netzfilter und Bremswiderstand sind integriert, eine SD-Card dient als portabler Parameterspeicher. In Verbindung mit dem Schrittmotor EMMS-ST und dem Festo Achsenbaukasten ist er die richtige Lösung für preissensible Anwendungen im Lastbereich bis 6,5 Newtonmeter. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bionic-Cobot

Bionische Ansätze in der Robotik

Mensch-Roboter-Kollaboration. Der Bionic-Cobot ist von den natürlichen Bewegungsabläufen des menschlichen Arms inspiriert. Mit ihm zeigt Festo, wie eine ungefährliche und direkte Mensch-Roboter-Kollaboration aussehen könnte.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...
Anzeige

Antriebstechnik

Radantrieb mit E-Motor

Der 605WE-Radantrieb von Bonfiglioli wurde in enger Zusammenarbeit mit einem Kunden speziell für eine neue Hybrid-Arbeitsbühne entwickelt. Es handelt sich um ein dreistufiges Getriebe mit einem vollintegrierten Drei-Kilowatt-Elektromotor und einer...

mehr...

Bremsen

Spielfrei und federbelastet

Nexen präsentiert eine Produktfamilie spielfreier federbelasteter Bremsen (ZSE, Zero-Backlash Spring Engaged Brake). Die pneumatisch gelösten Bremsen der Serie ZSE sind für den Einsatz bei hohen Drehzahlen und Drehmomenten geeignet.

mehr...