Schrittmotor PANdrive PD-108-28-SE

Schrittmotor mit Elektronik und Encoder

Der PANdrive PD-108-28-SE von Trinamic Motion Control ist eine vollmechatronische Einheit, die aus einem Nema-11-Schrittmotor mit einem Flanschmaß von 28 Millimetern, aus der Steuer- und Treiberelektronik sowie aus einem integriertem Sensostep-Encoder besteht. Mit zwei vielseitig verwendbaren Ein- und Ausgängen sowie einem RS485-Interface lässt sich die Einheit in vielen Anwendungen problemlos integrieren. Um die absolute Position des Motors bestimmen beziehungsweise Schrittverluste erkennen zu können, ist die Steuereinheit mit dem magnetischen Sensostep-Encoder ausgerüstet. Die kompakte und dezentralisierte Mechatronik-Einheit kann überall dort eingesetzt werden, wo größere Motoreinheiten aus Platzgründen nicht in Frage kommen und keine hohen Drehmomente erforderlich sind. Die Motoreinheit gibt es in zwei Versionen für Haltemomente von 0,06 Newtonmeter und 0,12 Newtonmeter. Der PD-108-28-SE ist serienmäßig mit der PC-basierten Software TMCL-IDE ausgestattet. Unter Verwendung von Befehlen wie „Position anfahren” können Positionieranwendungen schnell eingegeben werden. Der Datenverkehr ist niedrig, weil alle zeitkritischen Berechnungen direkt auf dem Elektronik-Modul ausgeführt werden. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...