Reibwertmessstation

Präzise Reibmomentmessung

Die Firma Promess Gesellschaft für Montage- und Prüfsysteme in Berlin hat ein System zur präzisen Reibmomentmessung von Schrägkugel- und Kegelrollenlagern unter Axialkraftbelastung entwickelt. Die Reibmomente werden mindestens mit einer Genauigkeit von 0,005 Newtonmeter gemessen.

Mit der Konstruktion der neuen Reibwertmessstation reagieren die Berliner auf gestiegene Qualitätsanforderungen im Fahrzeug- und Maschinenbau. Die neue Prüfanlage misst das Reibmoment unabhängig von der Axialkraft und liefert damit aussagekräftige Messwerte. Herzstück der Station ist ein Lufttisch, auf dem das Wälzlager aufliegt.

Der Lufttisch nimmt die Axialkraft auf und misst gleichzeitig das Reibmoment über einen integrierten Sensor. Die minimale Reibung des Luftpolsters ist dabei unerheblich. Da besonders bei Kegelrollenlagern die Axialkraft einen entscheidenden Einfluss auf das Reibmoment hat, muss zunächst die Axialkraft sehr genau eingestellt werden. Die Kraft wird von einer elektromechanischen Fügeeinheit aufgebracht.

Bei der Messung des Reibmoments in einem Bereich von null bis ein, zwei und fünf Newtonmeter werden Genauigkeiten von 0,005 Newtonmeter erreicht. Die Wiederholgenauigkeit der programmierten Axialkraft liegt bei plus/minus 50 Newton. Die Drehzahl der Einheit richtet sich nach den Anforderungen des Kunden. Nach der Messung des Reibwertes können Wälzlager optimal eingestellt werden und sichern so die Funktion von Getrieben und Fahrzeugen. Hohe dynamische Schlagbelastungen durch Spiel oder erhöhter Verschleiß durch zu locker oder zu hart vorgespannte Lager werden vermieden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drehmomentmodule

Drehmomentmessung und Antrieb in einem

Promess wird auf der Automatica seine Universellen Drehmomentmodule UDM5 präsentieren. Die Systeme kommen überall dort zum Einsatz, wo der Kunde einen hohen Anspruch an die Genauigkeit bei der Drehmomentmessung bei gleichzeitig hoher mechanischer...

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige

Synchronmotor

Sensorloser Servomotor

Der Leanmotor von Stöber Antriebstechnik ist ein Synchronmotor, der Eigenschaften der Reluktanzmotoren und permanentmagnet erregten Servomotoren zusammenführt. Damit erschließen sich Vorteile: Reduzierung der TCO, des Installationsaufwandes und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Sinochron-Motoren

Hoher Wirkungsgrad

ABM Greiffenberger hat unter anderem sein Portfolio an energieeffizienten Sinochron-Motoren um die Baugrößen 80 und 100 mit einer Leistung bis 13 Kilowatt erweitert. Diese Motoren arbeiten leistungsdicht mit hohem Wirkungsgrad, der speziell im...

mehr...

Asynchronmotoren

Ex und effizient

Der Antriebstechnik-Hersteller WEG bietet explosionsgeschützte Asynchronmotoren der Baureihe W22Xd nach den Standards der IE-Klassifizierung an – bis Energieeffizienzklasse IE4.

mehr...