Planetengetriebe TP + High Torque

Höhere Leistungsdichte, Präzision und Verdrehsteifigkeit

sind die Kennzeichen der neuen Planetengetriebe TP+ High Torque von Alpha Getriebebau. Die schrägverzahnten Getriebe erreichen im Vergleich mit der Standard-Variante TP+ bei gleichem Bauraum ein mehr als doppelt so hohes Drehmoment, sind bis zu 900 Prozent überlastbar und haben eine um 110 Prozent erhöhte Verdrehsteifigkeit. Gleichzeitig hat man das Betriebsgeräusch um sechs Dezibel (A) reduziert. Das Verdrehspiel beträgt weniger als eine Winkelminute, und mit einem Übersetzungsbereich von i=22 bis i=220 lassen sich Beschleunigungsmomente bis 3.000 Newtonmeter realisieren. Die Planetengetriebe gibt es in verschiedenen Leistungsvarianten mit Übersetzungen von 22 bis 66, die weitestgehend geometrisch kompatibel zum Standardgetriebe sind. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Getriebe für Delta-Roboter

Auslegungssache

Getriebeauslegung für Delta-RoboterFür die optimale Auslegung von Getrieben für hochdynamische Anwendungen in Delta-Robotern hat Wittenstein alpha ein Angebot mit besonderen Leistungsdaten parat. Der Anbieter aus Igersheim verweist darauf, im...

mehr...

Getriebebaureihen SP plus und TP plus

Perfektion

will Wittenstein alpha Igersheim mit der nochmals optimierten Getriebebaureihe SP plus und TP plus ausdrücken. Das Unternehmen hat beide Getriebebaureihen technisch und optisch verbessert. Die entscheidenden Außen- und Anschlussmaße bleiben...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...