Antriebstechnik

Die spielen nicht viel

Bonfiglioli hat spielarme Planetengetriebe der Baureihe MP TR im Programm, die für ein Drehmoment von zwölf bis 1.000 Newtonmetern ausgelegt sind, einen Untersetzungsbereich von drei (einstufig) bis 1.000 (dreistufig) bieten und ein Verdrehspiel von drei, fünf, zehn oder 15 Winkelminuten aufweisen.

Als Reihe MP TR IS sind sie auch mit motorseitiger Welle lieferbar, als Reihen MP TR G und MP TR MB werden die Planetengetriebe mit Drehmomenten bis zu 700 Newtonmetern auch als Winkelgetriebe mit einfacher oder doppelter Abtriebswelle angeboten. Ergänzt werden die MP-Reihen durch die Serie LC, die in vier Baugrößen einen Drehmomentbereich von zehn bis 110 Newtonmeter statisch beziehungsweise von 18 bis 180 Newtonmeter Spitze abdeckt. Mit Untersetzungen von drei (einstufig) bis 100 (zweistufig) und Verdrehspielen von sechs, acht, zwölf oder 15 Winkelminuten finden auch sie ihren Einsatz in vielfältigen Applikationen. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gelenkkupplungen

Jeder Millimeter zählt

Versatz am An- oder Abtriebsstrang von Maschinen kann die Wellenlager belasten und die Fertigungsqualität beeinträchtigen. Gelenkkupplungen können hohen Radial- und Winkelversatz ausgleichen.

mehr...

Antriebstechnik

Die Kette macht´s

Das Antriebselement „Kette“ ist im Prinzip ein simples Bauteil. Doch fällt es einmal aus, kann es hohe Kosten durch einen ungeplanten Produktionsstillstand verursachen. Während der 100 Jahre seines Bestehens hat sich TSUBAKI auf Forschung und...

mehr...

Elastomerkupplungen

Elastischer Stern

Elastomerkupplungen sind steckbare, spielfreie und flexible Wellenkupplungen. Das Verbindungs- beziehungsweise Ausgleichselement besteht aus einem Kunststoffstern mit evolventenförmigen Zähnen und einer hohen Shorehärte.

mehr...