Motoren Baureihe K

Lang und leise

Powertronic präsentiert die Baureihe K. Sie besteht aus zehn verschiedenen Modellen. In einem Baukastensystem sind hochwertige Einphasen- und Drehstrommotoren mit einer Nennleistung von sechs bis 200 Watt und einem Außendurchmesser von 60 bis 90 Millimeter lieferbar. Die Motoren und Stirnradgetriebemotoren fallen durch ihren niedrigen Geräuschpegel und ihre lange Lebensdauer auf. Alle Modelle sind für den Dauerbetrieb geeignet. Standard sind Untersetzungen von 3:1 bis 180:1, zusätzlich können sie mit einem Extragetriebe um das Zehnfache vergrößert werden. Ein Anschluss ist serienmäßig mit Kabel beziehungsweise Klemmenkasten erhältlich. Alle Motoren sind auch als Regelmotoren (eingebauter Tachogenerator) mit Drehzahlsteuerung sowie als Bremsmotoren (mit der Option sofortiger Drehrichtungswechsel) lieferbar. Die Baureihe K ist entweder als Standardprodukt oder nach Kundenspezifikation lieferbar, zum Beispiel mit Anschlussstecker, erhöhter Schutzart, Sonderwelle oder Sonderwicklung. Typische Anwendungsgebiete sind der Automatenbau, medizinische Geräte, Büromaschinen und Haustechnik. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dunkermotoren

Mit IoT auf die Motek

Auch 2019 ist Dunkermotoren wieder auf der Motek in Stuttgart vertreten und präsentiert Produkthighlights rund um das Thema Industrial Internet of Things. Mit dabei: tubulare Lineardirektantriebe.

mehr...

Antriebe

Intelligent automatisiert

Der ECI 63.xx K5 von ebm-papst kann als Antrieb in Positionier-, Drehzahl- oder Strom- oder Momentenregelung betrieben werden und unterstützt damit die Kommunikations- und Bewegungsprofile nach IEC 61800-7 (DS402).

mehr...