Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Linearachse LA-107

Linearachse mit Linearmotor

Mit den Linearachsen der Baureihe LA-107 erweitert Jenaer Antriebstechnik ihre Produktpalette im Bereich der mechatronischen Subsysteme. Die Achsen sind für Spitzenkräfte bis 164 Newton und Verfahrwege von wahlweise 215, 410 oder 600 Millimeter ausgelegt. Durch den Einsatz eisenloser Linearmotoren der Serie Ecolin SLME-025 lässt sich die LA-107 überall dort einsetzen, wo es bei der Bewegung kleiner Massen auf hohe Dynamik und kurze Anregelzeiten ankommt. Zudem benötigt die Achse nur wenig Bauraum. Optische oder magnetische Längenmesssysteme bis 0,2 Millimeter Auflösung lassen sich integrieren. Der seitliche Ablauf (Geradheit) ist besser als 20 Millimeter auf einem Meter. Damit eignen sich die Linearachsen der Baureihe LA-107 für Anwendungen, die eine hohe Absolutgenauigkeit erfordern. Kombiniert mit dem Servoverstärker Ecovario 414 wird ein komplettes Mechatroniksystem einbaufertig geliefert. Als Steuerungsschnittstellen für die Sollwertvorgabe stehen RS232, RS485, CANopen oder Profibus zur Verfügung. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis...

mehr...
Anzeige

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...