Kompaktantrieb MCD EPOS

Positionierantrieb mit hoher Leistungsdichte

Wer eine robuste Antriebslösung mit minimalem Platzbedarf sucht, findet in den Antrieben der MDC EPOS-Reihe von Maxon eine Lösung. Die kompakten Antriebe mit einer maximalen Leistung von 60 Watt kombinieren Steuerung, Sensorik und Motor in einem Aluminiumgehäuse. Da der Anschluss an den CANopen-Bus oder an eine andere Steuerung direkt möglich ist, reduziert sich der Verdrahtungsaufwand. Ansteuerung, Parametrisierung und Diagnose des Antriebs erfolgt über CAN-Bus oder via RS232. Sensoren und Ereignisse lassen sich über opto-entkoppelte Ein- und Ausgänge ebenfalls direkt im Antrieb auswerten. Die programmierbare Variante MCD EPOS P mit Prozessor und Speicher eignet sich auch für den Standalone-Betrieb; bis zu 127 weitere CANopen-Komponenten lassen sich ansteuern. Für größere Drehmomente sind speziell angepasste Planetengetriebe erhältlich. Die Programmierung erfolgt nach IEC 61131-3 Standard über die Software EPOS Studio. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...
Anzeige

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...