Kompaktantrieb MCD EPOS

Positionierantrieb mit hoher Leistungsdichte

Wer eine robuste Antriebslösung mit minimalem Platzbedarf sucht, findet in den Antrieben der MDC EPOS-Reihe von Maxon eine Lösung. Die kompakten Antriebe mit einer maximalen Leistung von 60 Watt kombinieren Steuerung, Sensorik und Motor in einem Aluminiumgehäuse. Da der Anschluss an den CANopen-Bus oder an eine andere Steuerung direkt möglich ist, reduziert sich der Verdrahtungsaufwand. Ansteuerung, Parametrisierung und Diagnose des Antriebs erfolgt über CAN-Bus oder via RS232. Sensoren und Ereignisse lassen sich über opto-entkoppelte Ein- und Ausgänge ebenfalls direkt im Antrieb auswerten. Die programmierbare Variante MCD EPOS P mit Prozessor und Speicher eignet sich auch für den Standalone-Betrieb; bis zu 127 weitere CANopen-Komponenten lassen sich ansteuern. Für größere Drehmomente sind speziell angepasste Planetengetriebe erhältlich. Die Programmierung erfolgt nach IEC 61131-3 Standard über die Software EPOS Studio. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierungs- und...

Zusammenspiel an der Maschine

Weidmüller zeigt in Hannover sein Automatisierungs- und Digitalisierungsportfolio. Stand-alone-Maschinen, zum Beispiel Kartonaufrichter, können ihre Funktion selbstständig und ohne Anbindung an ein übergeordnetes System erfüllen und sind dadurch...

mehr...

Maßgeschneiderte Kettenlösungen

Mehr ist weniger

Die Antriebskette wird oft als Mittel zum Zweck wahrgenommen, während die sie umgebenden komplexeren Komponenten eine höhere Beachtung erfahren. So setzen Konstrukteure oft kostengünstige Standardlösungen ein, allerdings bietet Tsubaki für spezielle...

mehr...
Anzeige

Synchronmotor

Sensorloser Servomotor

Der Leanmotor von Stöber Antriebstechnik ist ein Synchronmotor, der Eigenschaften der Reluktanzmotoren und permanentmagnet erregten Servomotoren zusammenführt. Damit erschließen sich Vorteile: Reduzierung der TCO, des Installationsaufwandes und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Sinochron-Motoren

Hoher Wirkungsgrad

ABM Greiffenberger hat unter anderem sein Portfolio an energieeffizienten Sinochron-Motoren um die Baugrößen 80 und 100 mit einer Leistung bis 13 Kilowatt erweitert. Diese Motoren arbeiten leistungsdicht mit hohem Wirkungsgrad, der speziell im...

mehr...