handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Dem Schaden zuvorkommen

Smarte Fertigung und LogistikIndustrie 4.0 wird real

SEW-Hannover Messe

Die Digitalisierung und die Verbindung von Produktion und Logistik schreiten zügig voran. Wertschöpfungsketten werden digital, die Mensch-Roboter-Kollaboration ist real. Die Automatisierung im Handel transformiert Branchen und Gewohnheiten. In diesem Zuge entstehen auch neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen. SEW zeigt reale Lösungen für die effiziente Gestaltung der digitalen Transformation.

…mehr

Infrarotkamera InfraCamDem Schaden zuvorkommen

Eine relativ preiswerte Infrarotkamera für Elektroinstallateure und kleinere Handwerksbetriebe gibt es jetzt bei Flir Systems. Die Infracam des Frankfurter Herstellers kostet 5.950 Euro. Mit ihr erkennt der Anwender defekte Sicherungen, Kabelverbindungen und Schaltschrankelemente, weil sich diese deutlich erwärmen. Dadurch kann er drohenden Schäden zuvorkommen. Mit der Kamera lässt sich aber auch die Qualität einer neuen Elektroinstallation nachweisen.

sep
sep
sep
sep
Infrarotkamera InfraCam: Dem Schaden zuvorkommen

Die Kamera misst Temperaturunterschiede von 0,2 Grad Celsius innerhalb eines Temperaturbereichs von -10 bis +350 Grad Celsius. Sie stellt die Wärmebilder auf ihrem eingebauten 3,5-Zoll-Farbmonitor dar. Mithilfe unterschiedlicher frei wählbarer Farbpaletten lassen sich die Temperaturunterschiede deutlich hervorheben. Zur weiteren Bearbeitung oder Analyse kann der Nutzer die Bilder auch auf den PC übertragen.

Ein in die Kamera eingebauter Laserpointer markiert die Fehler und ermöglicht so eine einfache Fehlerzuordnung, ohne dass eine zweite Person anwesend sein muss. Staub- und spritzwassergeschützt gemäß Schutzart IP54 kann der Nutzer die Kamera in rauer Umgebung und im Freien einsetzen. Die Akkus halten bis sieben Stunden lang. cm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Flir-Duo-Anwendung

Flir Duo Pro R mit Dual-SensorenDrohnen-Kamera für Wärmebilder und Videos

Das Dual-Sensor-Wärmebild- und Kartierungssystem für Drohnen Duo Pro R von Flir kann im Flug zwischen Wärmebild und Video wechseln. Es erfasst mit einem thermischen, radiometrischen Sensor thermische und sichtbare Daten.

…mehr
Flir A8300sc

Flir-IR-Kamera für feinste DetailsWärmebilder mit eingefrorener Bewegung

Mit der gekühlten HD-MWIR-Wärmebildkamera Flir A8300SC stellt Infrarotkamera-Hersteller Flir Systems für Forscher und Wissenschaftler eine kompakte IR-Lösung vor, die feinste Bilddetails erfasst.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Feldverteiler

Nordac Link, LogidriveVernetzte Antriebe

Bei Nord Drivesystems gehört zu den ausgestellten Komponenten die Feldverteilerbaureihe Nordac Link für Anwendungen in vernetzten Intralogistikanlagen. Die Antriebssteuerung ist als Frequenzumrichter sowie als Motorstarter verfügbar.

…mehr
Made for Mexico

Made für MexicoAuf nach Mexiko

„Made for Mexico“ heißt die Einladungskampagne von Michael Koch für die Gäste aus dem diesjährigen Partnerland der Hannover Messe. Auf der eigens eingerichteten Webseite zeigt Koch, warum deren Produkte in Mexiko hilfreich sind.

…mehr
permanentes Bremsenmonitoring

Bremsen-ÜberwachungsmoduleBremsen überwachen

Die Module wie Roba-brake-checker oder Roba-torqcontrol von Mayr ermöglichen ein permanentes Bremsenmonitoring und machen die Sicherheitsbremsen fit für die Herausforderungen der Industrie 4.0.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige