Infrarotkamera InfraCam

Dem Schaden zuvorkommen

Eine relativ preiswerte Infrarotkamera für Elektroinstallateure und kleinere Handwerksbetriebe gibt es jetzt bei Flir Systems. Die Infracam des Frankfurter Herstellers kostet 5.950 Euro. Mit ihr erkennt der Anwender defekte Sicherungen, Kabelverbindungen und Schaltschrankelemente, weil sich diese deutlich erwärmen. Dadurch kann er drohenden Schäden zuvorkommen. Mit der Kamera lässt sich aber auch die Qualität einer neuen Elektroinstallation nachweisen.

Die Kamera misst Temperaturunterschiede von 0,2 Grad Celsius innerhalb eines Temperaturbereichs von -10 bis +350 Grad Celsius. Sie stellt die Wärmebilder auf ihrem eingebauten 3,5-Zoll-Farbmonitor dar. Mithilfe unterschiedlicher frei wählbarer Farbpaletten lassen sich die Temperaturunterschiede deutlich hervorheben. Zur weiteren Bearbeitung oder Analyse kann der Nutzer die Bilder auch auf den PC übertragen.

Ein in die Kamera eingebauter Laserpointer markiert die Fehler und ermöglicht so eine einfache Fehlerzuordnung, ohne dass eine zweite Person anwesend sein muss. Staub- und spritzwassergeschützt gemäß Schutzart IP54 kann der Nutzer die Kamera in rauer Umgebung und im Freien einsetzen. Die Akkus halten bis sieben Stunden lang. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis...

mehr...

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...