Hybridschrittmotoren

Deutlich mehr Drehmoment

Wegen ihrer besonderen Technik erzeugen die neuen Hybridschrittmotoren der Serie CT von Danaher ein deutlich höheres Drehmoment als ähnliche Motoren gleicher Baugröße. Zudem ist die Wärmeableitung durch das Aluminiumgehäuse besonders effektiv und die axiale und radiale Belastbarkeit hoch. Die Motoren mit 1,8 Grad Schrittweite gibt es in den Nema-Flanschgrößen 17, 23, und 34, wobei in jeder Größe verschiedene Motorlängen vorliegen. Alle Wicklungen lassen sich der Anwendung entsprechend anpassen.

Das bis zu 40 Prozent höhere Drehmoment ist auf die verbesserten Neodym-Eisen-Bor-Magnete im Stator zurückzuführen, die aber nicht größer wurden. Mögliche höhere Radial- und Axialkräfte sind nicht zuletzt in den großen Frontlagern begründet. Sie werden zudem durch einen Sicherungsring festgehalten. Eine O-Ring-Dichtung im B-Lager verringert den Geräuschpegel. Geeignet sind die Kleinstmotoren unter anderem für medizinische Anwendungen, die Textil- und Halbleiterfertigung sowie für die elektronische Produktion. Was Sie sonst noch an Vorteilen und möglichen Einsatzgebieten zu erwarten haben, erfahren Sie durch ausführliche Informationen, die Sie herbeikreuzeln können. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servoumrichter

Neue Sicherheitsfunktionen

Kollmorgen stellt das AKD-Servoreglerkonzept der zweiten Generation vor, das in Bezug auf Safety Neuigkeiten aufweist. Greift die Sicherheitstechnik schneller ein und stehen darüber hinaus auch mehr Funktionen zur Verfügung, können Menschen und...

mehr...
Anzeige

Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis...

mehr...

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...