Hybridschrittmotoren Serie CT

Mehr Drehmoment

Mit Hilfe integrierter Statormagnete erreicht Danaher Motion bei den Hybridschrittmotoren der Serie CT ein bis zu 40 Prozent höheres Drehmoment als andere Schrittmotoren gleicher Baugröße. Das Aluminiumgehäuse leitet zudem die Wärme besser ab, woraus ein höheres Abtriebsdrehmoment im laufenden Betrieb resultiert. Ein besonders großes Frontlager, das in einem Sicherungsring festgehalten wird, nimmt auch sehr hohe axiale und radiale Kräfte auf. Ein zusätzlicher O-Ring stützt das B-Lager und verhindert so ein Ausschlagen des Lagersitzes; außerdem reduziert er Motorgeräusche. Die Motoren mit einer Schrittweite von 1,8 Grad sind in den Nema-Flanschgrößen 17, 23 und 34 erhältlich. Für jede Flanschgröße gibt es verschiedene Baulängen; auch die Wicklungen lassen sich anwendungsspezifisch abstimmen. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servoumrichter

Neue Sicherheitsfunktionen

Kollmorgen stellt das AKD-Servoreglerkonzept der zweiten Generation vor, das in Bezug auf Safety Neuigkeiten aufweist. Greift die Sicherheitstechnik schneller ein und stehen darüber hinaus auch mehr Funktionen zur Verfügung, können Menschen und...

mehr...

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...
Anzeige

Spielfreie Servokupplungen

Variabel gekuppelt

Mayr Antriebstechnik bietet mit seinen Kupplungen und Bremsen Komplettlösungen für den Schutz von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren. Die spielfreien Servokupplungen sollen dabei für eine sichere Verbindung zwischen den Wellen sorgen.

mehr...

Antriebstechnik

Radantrieb mit E-Motor

Der 605WE-Radantrieb von Bonfiglioli wurde in enger Zusammenarbeit mit einem Kunden speziell für eine neue Hybrid-Arbeitsbühne entwickelt. Es handelt sich um ein dreistufiges Getriebe mit einem vollintegrierten Drei-Kilowatt-Elektromotor und einer...

mehr...

Bremsen

Spielfrei und federbelastet

Nexen präsentiert eine Produktfamilie spielfreier federbelasteter Bremsen (ZSE, Zero-Backlash Spring Engaged Brake). Die pneumatisch gelösten Bremsen der Serie ZSE sind für den Einsatz bei hohen Drehzahlen und Drehmomenten geeignet.

mehr...