Handterminal KeTop

Mobiles Bedienen

Ob als Bediengerät für Maschinen und Anlagen, als Teach- und Programmierpanel für Roboter oder zu Test-, Wartungs- und Inbetriebnahmezwecken – KeTop-Handterminals bieten mit ihrem modularen Aufbau höchste Flexibilität und Wirtschaftlichkeit für sämtliche Aufgaben der mobilen Automation. Durch ihre robuste Ausführung bewähren sie sich bestens im harten, industriellen Umfeld. Die Bedienterminals überzeugen durch ihre robuste, sichere und ergonomische Ausführung. Durch ihr doppelwandiges Gehäuse und die stoßelastische Aufhängung des Displays überstehen sie einen Fall aus eineinhalb Metern ohne Schaden und sind beständig gegen Öle, Fette und Reinigungsmittel. Jedes KeTop wird vor der Auslieferung auf Belastbarkeit durch Vibration, Einzel- und Dauerschock geprüft. Die Handterminals ermöglichen ein ermüdungsfreies Bedienen und sind gleichermaßen für Rechts- und Linkshänder geeignet: Der Kabelabgang kann je nach Bedarf sowohl links als auch rechts am Gerät eingesetzt werden. Jedes Modell ist in verschiedenen Varianten erhältlich und lässt sich gezielt auf die Bedürfnisse der Anwender ausrichten. Bedienelement, Tastatur sowie die Software können den Kundenwünschen entsprechend angepasst werden. Außerdem stellt der Hersteller OEM-Kunden sein Know-how als Entwicklungs- und Fertigungspartner für die Realisierung maßgeschneiderter Bedienterminals zur Verfügung. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Neue Baureihe

Vier mit Regelelektronik

Die Baureihe HFI steht bei Engel im Zentrum. Die integrierten Antriebe haben eine eigene Regelelektronik und eine STO-Sicherheitsfunktion und decken Leistungen bis 600 Watt und Nenndrehmomente bis 1,9 Newtonmeter ab.

mehr...