Getriebe RV-E

Anspruchsvolle Antriebsaufgaben

Anspruchsvolle Antriebsaufgaben sind das bevorzugte Einsatzgebiet der RV-E-Getriebeserie von Nabtesco. Sie eignet sich für alle Anwendungen, bei denen hohe Anforderungen an die Verdreh- und Kippsteifigkeit gestellt werden und eine kompakte Bauform bei großen Untersetzungen benötigt wird. Zudem sind die Getriebe sehr robust und präzise: Sie haben eine Schockbelastbarkeit bis zum Fünffachen des Nenndrehmoments und ein geringes Spiel (< 1 arc min). Durch die zweistufige Untersetzung und das kleine Massenträgheitsmoment übertragen sich weniger Vibrationen auf die Abtriebswelle. Der im Vergleich zu herkömmlichen Getrieben geringe Verschleiß erhöht außerdem die Lebensdauer. Das geringe Losbrechmoment wirkt sich zudem positiv auf den Wirkungsgrad aus. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis...

mehr...

Spiral-Schlichten

Mehr Bearbeitungseffizienz

Der deutsche Softwareentwickler Schott Systeme hat CNC-Bearbeitungszeiten durch die Einführung von drei- und fünfachsigen Spiral-Schlicht-Strategien in ihre „Pictures by PC“-CAD/CAM-Software erheblich verbessert.

mehr...