Getriebe

Zehn Jahre Heinz

Heinz-Automationssysteme mit Hauptsitz in Bensheim und Fertigungsstätte in Südbrandenburg feiert den zehnten Geburtstag. Kurvengetriebe, Pendelgetriebe und Rundschalttische gehören zum Portfolio des Automations-Spezialisten. Die Kurvenfertigung darf sich zu einer der modernsten in ganz Europa zählen – es stehen 15 hochmoderne Spezialmaschinen zur Verfügung. Auch Gehäusefertigung und Getriebemontage samt Prüfverfahren finden auf qualitativ höchstem technologischen Niveau statt. Heinz ist TÜV-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Getriebe, Rundtische

Kontinuierliches Wachstum

und steigende Ansprüche der Kunden hinsichtlich Flexibilität und Qualität der Produkte veranlasste die Firma Heinz Automations-Systeme zur Erweiterung ihrer Produktionsfläche. Im südbrandenburgischen Elsterwerda entstand ein Hallenneubau mit 1.

mehr...

Antriebe und Steuerungen

Die Umformung

einer gleichförmigen Dreh- in eine intermittierende Abtriebsbewegung ist ein Spezialgebiet von Heinz Automation aus Bensheim. Es kommen dabei Kurven- oder Pendelgetriebe zum Einsatz, die einige Vorteile haben.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...