Powerlink

Neue Freiräume

Roboter-Kinematik mit direkter Antriebstechnik
Das innovative Kinematik-System macht es möglich, innerhalb eines Radius von 500 Millimetern jeden Punkt zu erreichen.
Ein Galileo-Sphere-Roboter gehört zu den Neuheiten des Jahres aus dem Haus Bernecker + Rainer in Eggberg. Das innovative, wartungsfreie Kinematik-System erreicht jeden Punkt innerhalb eines Aktionsradius von 500 Millimetern.

Der österreichische Steuerungshersteller B&R hat in Zusammenarbeit mit der Mechatronic System Company, einem Unternehmen der italienischen Motor Power Group, einen Galileo-Sphere-Roboter für Pick&Place-Anwendungen entwickelt. Dank direkter Antriebstechnik in drei Achsen agiert er höchst dynamisch: Das Zusammenspiel eines Torque Motors, eines Linearmotors auf gebogener Achse und zwei in Rohren untergebrachten eisenlosen Linearmotoren, an denen ein Greifer mit mechanischem „Handgelenk“ befestigt ist, verschafft dem System Freiräume neuer Dimension innerhalb eines Aktionsradius von 500 Millimetern. Der Roboter bietet ein dynamisches Drehmoment von maximal 1.036 Newtonmeter und bewegt Lasten bis vier Kilogramm mit höchster Präzision und Wiederholgenauigkeit. Für einen reibungslosen Betrieb sorgt Powerlink, das als Echtzeit-Protokoll eine synchrone Datenübertragung sichert und die anfallenden Datenmengen problemlos bewältigt. Die Bahnberechnung für alle Achsen erfolgt in einer übergeordneten Steuerung. Dabei zeigt das System, welche Geschwindigkeit der Einsatz des offenen Kommunikationsprotokolls Powerlink in der Antriebssteuerung ermöglicht. PR/pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...