Frequenzumrichter FR-D700

Klein und leistungsstark

Für Antriebsaufgaben mit kleinen bis mittleren Leistungen hat Mitsubishi Electric die Frequenzumrichter-Baureihe FR-D700 entwickelt. Neben der geberlosen Flussvektorregelung mit Schlupfkompensation steht eine Spannungs-/Frequenz-Steuerung zur Auswahl. Zur Serienausstattung gehören neben neuen Technologiefunktionen wie „Sicherer Halt“ (nach EN 954-1 Kategorie 3), Passwortschutz und Parametergruppierung eine Bedieneinheit mit Anzeige, wartungsfreie Federzugklemmen und ein eingebauter Bremstransistor bei allen Modellen ab 0,4 Kilowatt Leistung. Ebenfalls neu sind die Tänzer- und Traverse-Funktionen speziell für Wickelvorgänge.

Für serielle Netzwerke mit bis zu 32 Frequenzumrichtern ist eine RS485-Schnittstelle mit Modbus-RTU-Protokoll vorhanden. Ein neu entwickeltes Kommunikationsprotokoll unterstützt die Übertragung von frei definierbaren Datensätzen an die Steuerung. Die Antriebe sind abwärts kompatibel zu den Vorgängermodellen und passen auf die gleichen Montageflächen. Sie sind in zwei Serien im Leistungsbereich von 0,1 bis 2,2 Kilowatt (FR-D720S) sowie von 0,4 bis 15 Kilowatt (FR-D740) erhältlich und für den ein- oder dreiphasigen Betrieb mit Eingangsspannungen von 170 bis 264 Volt und 325 bis 528 Volt (bei 50 beziehungsweise 60 Hertz) ausgelegt. up

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Roboter

Kollaborative Roboter

Bedienerunterstützung durch umfassende Robotikfunktionen und unmittelbare Programmierbarkeit. Mitsubishi Electric hat einen kollaborativen Roboter vorgestellt, der ohne Schutzabsperrung mit einem Bediener zusammenarbeitet.

mehr...
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...