handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Spezialisten im Edelstahl-Gewand

Smarte Fertigung und LogistikIndustrie 4.0 wird real

SEW-Hannover Messe

Die Digitalisierung und die Verbindung von Produktion und Logistik schreiten zügig voran. Wertschöpfungsketten werden digital, die Mensch-Roboter-Kollaboration ist real. Die Automatisierung im Handel transformiert Branchen und Gewohnheiten. In diesem Zuge entstehen auch neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen. SEW zeigt reale Lösungen für die effiziente Gestaltung der digitalen Transformation.

…mehr

Ex- und Edelstahl-DrehgeberSpezialisten im Edelstahl-Gewand

Drehgeber-Individualisten mit besonderer Gehäusetechnik und mit ATEX-Zulassung kann IVO in stattlicher Auswahl bieten. Dazu zählen inkrementale und absolute Encoder im widerstandsfähigen Edelstahlgehäuse, wie sie beispielsweise in der Lebensmittelindustrie und bei Offshore-Anwendungen benötigt werden. Aufwendige und die Wartung behindernde zusätzliche Schutzgehäuse sind damit zunehmend passé.

sep
sep
sep
sep
Ex- und Edelstahl-Drehgeber: Spezialisten im Edelstahl-Gewand

Einfache Inkrementaldrehgeber im Edelstahlgehäuse haben keine Probleme mit salzhaltiger Seeluft, aggressiven Medien, Ölen und Reinigungsmitteln. Die Wellen- und Hohlwellengeräte stellen pro Umdrehung 6.000 Impulse bereit und haben die Schutzart IP67. Bei ähnlich ausgerüsteten Absolutgebern ist nach einem Stromausfall keine Referenzfahrt erforderlich.

Edelstahl-Multiturn-Geber kommen ohne mechanisches Getriebe aus, sind kompakt sowie robust und verkraften Schocks bis 200 Gramm sowie Vibrationen bis zehn Gramm. Im Rahmen der Gesamtauflösung von 29 Bit werden 13 Bit für die Winkel- und 16 Bit für die Umdrehungsinformation verwendet. Bei einer Auflösung von 8.192 Winkelschritten pro Umdrehung werden also bis zu 65.536 Umdrehungen registriert. Mit Hilfe austauschbarer Bushauben können sich die Multiturn-Encoder fast allen Bussystemen anpassen. Ein weiterer Vorteil: Geber und Buselektronik sind getrennt austauschbar. Für beide gibt es zahlreiche Diagnosefunktionen für die vorbeugende Wartung.

Anzeige

ATEX-zugelassene inkrementale Drehgeber X 700 stellen bis zu 20.000 Impulse pro Umdrehung bereit und eignen sich für Drehzahlen bis 10.000 pro Minute. Ein schock- und vibrationsfester ATEX-Absolutgeber arbeitet mit einer Auflösung von 14 Bit im Single- und zusätzlich 12 Bit im Multiturnbereich. Er erlaubt hohe Beschleunigungs- sowie Bremswerte und kann auch anwendungsspezifisch gestaltet werden, beispielsweise mit zusätzlichen Inkrementalausgängen. rm

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Neue Sensoren-Serie von Baumer: Der Schraubendreher als Teacher

Neue Sensoren-Serie von BaumerDer Schraubendreher als Teacher

Flexibilität, Komfort und Sicherheit kennzeichnen die NextGen-Sensoren von Baumer. Als optoelektronische und Ultraschall-Versionen und in zwei verschiedenen Baugrößen entwickelt, bieten die Sensoren vor allem Leistungsvielfalt.

…mehr
News: Baumer steigt in den chinesischen Markt ein

NewsBaumer steigt in den chinesischen Markt ein

Die Baumer Group feierte im Januar 2008 die Eröffnung ihrer chinesischen Niederlassung in Shanghai.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Feldverteiler

Nordac Link, LogidriveVernetzte Antriebe

Bei Nord Drivesystems gehört zu den ausgestellten Komponenten die Feldverteilerbaureihe Nordac Link für Anwendungen in vernetzten Intralogistikanlagen. Die Antriebssteuerung ist als Frequenzumrichter sowie als Motorstarter verfügbar.

…mehr
Made for Mexico

Made für MexicoAuf nach Mexiko

„Made for Mexico“ heißt die Einladungskampagne von Michael Koch für die Gäste aus dem diesjährigen Partnerland der Hannover Messe. Auf der eigens eingerichteten Webseite zeigt Koch, warum deren Produkte in Mexiko hilfreich sind.

…mehr
permanentes Bremsenmonitoring

Bremsen-ÜberwachungsmoduleBremsen überwachen

Die Module wie Roba-brake-checker oder Roba-torqcontrol von Mayr ermöglichen ein permanentes Bremsenmonitoring und machen die Sicherheitsbremsen fit für die Herausforderungen der Industrie 4.0.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige