handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

DrehmomentmoduleDrehmomentmessung und Antrieb in einem

Promess-UDM5_30

Promess wird auf der Automatica seine Universellen Drehmomentmodule UDM5 präsentieren. Die Systeme kommen überall dort zum Einsatz, wo der Kunde einen hohen Anspruch an die Genauigkeit bei der Drehmomentmessung bei gleichzeitig hoher mechanischer Belastung stellt.

…mehr

Energiezuführung für Masten und TürmeSicher in der Spur

sep
sep
sep
sep
Energiezuführung für Masten und Türme: Sicher in der Spur

Verhindert Ausschwingen und Kettenbruch: Das „Guidelok“-System von Igus ist für vertikale Energieketten-Anwendungen mit großen Hubhöhen in Regalbediengeräten, Aufzügen, Schrägaufzügen und Materialförderzeugen geeignet. Kompakt und leicht zu montieren, auch nachträglich, macht es die Energie- und Datenführung in Warenlagern, Tiefkühlhäusern, Krananlagen oder auch in Windkraftanlagen sicher. Die Kette hängt in einem rostfreien Führungskanal aus Edelstahl oder verzinktem Stahl. Zwei durch den Radius automatisch betätigte Kipphebel in der Rinne – Schaltknopf und Arretierungsknopf – fixieren sie. Die Kipphebel bilden einen positionsversetzten Verriegelungsmechanismus, der wie folgt funktioniert: Befindet sich das Untertrum der Energiekette nicht in der Rinne, so ist der Kipphebel in Ruhestellung. Fährt das Untertrum hingegen durch die Rinne über den Schaltknopf, so wird der Arretierungsknopf aktiviert. Dieser fährt dann aus und hält die Energiekette, so dass sie selbst bei 80 Meter hohen Masten und heftiger horizontaler Dynamik nicht seitlich ausschwingen bzw. schlagen kann. Jener Teil der Energiekette, der gerade durch die Rinne fährt, wird also automatisch durch den Kipphebel-Mechanismus fixiert. Das sorgt nicht nur für Betriebssicherheit, sondern reduziert im ruhigen Kettenlauf auch störende Geräusche. ai

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Igus-Roboter

Vector-Award-GewinnerRoboter bohren und nieten am Flugzeugrumpf

Alle zwei Jahre verleiht Igus den Vector Award, bei dem herausragende Anwendungen mit Energiekettensystemen ausgezeichnet werden. Der goldene Vector ging an Loxin 2002 aus Spanien. In dieser Anwendung arbeiten zwei Knickarmroboter in der Endmontagelinie von Flugzeugrümpfen.

…mehr
Abmanteln mit Igus:: Hier reißt der Faden

Abmanteln mit Igus:Hier reißt der Faden

Der unter dem kryptischen Namen CFRIP eingeführte reißfeste Igus-Faden zum schnellen Absetzen von chainflex-Leitungen ist jetzt in 230 Chainflex-Leitungstypen integriert.

 

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Promess-UDM5_30

DrehmomentmoduleDrehmomentmessung und Antrieb in einem

Promess wird auf der Automatica seine Universellen Drehmomentmodule UDM5 präsentieren. Die Systeme kommen überall dort zum Einsatz, wo der Kunde einen hohen Anspruch an die Genauigkeit bei der Drehmomentmessung bei gleichzeitig hoher mechanischer Belastung stellt.

…mehr
Jakob Sicherheitskupplung_SKB

Kupplung zum KollisionsschutzMIt Sicherheit gegen Überlast

Im Maschinenbau gewinnen aufgrund der zunehmenden Automatisierung und Dynamisierung Sicherheitsaspekte wie Kollisionsschutz an Bedeutung. Mit dem Typ SKB hat Jakob eine Sicherheitskupplungsgeneration zur Überlastbegrenzung für indirekte Antriebe im Sortiment.

…mehr
Tox-Kraftpaket line-X Typ X-K

Kraftpaket line-XPerformance verbessert

Tox hat den Antriebszylinder line-X durch ein Update verbessert – höhere Eilhubkräfte, größere Hubgeschwindigkeit und verlängerte Wartungsintervalle sind das Ergebnis.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige