handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Flexibilität dank Elektrifizierung

Smarte Fertigung und LogistikIndustrie 4.0 wird real

SEW-Hannover Messe

Die Digitalisierung und die Verbindung von Produktion und Logistik schreiten zügig voran. Wertschöpfungsketten werden digital, die Mensch-Roboter-Kollaboration ist real. Die Automatisierung im Handel transformiert Branchen und Gewohnheiten. In diesem Zuge entstehen auch neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen. SEW zeigt reale Lösungen für die effiziente Gestaltung der digitalen Transformation.

…mehr

Elektrischer Drehantrieb DAE-60Flexibilität dank Elektrifizierung

Montech präsentiert den elektrischen Drehantrieb DAE-60, der speziell als Alternative zum pneumatischen Drehantrieb entwickelt wurde.

sep
sep
sep
sep
Elektrischer Drehantrieb DAE-60: Flexibilität dank Elektrifizierung

Die neue elektrische Komponente wird in Produktionen eingesetzt, in denen Druckluft auf Grund von Hygiene, Platzbedarf oder Sicherheit nicht eingesetzt werden darf und große Flexibilität gefordert ist. Der Drehantrieb erweitert die von Montech entwickelten elektrischen Komponenten.

Er trumpft mit verschiedenen Vorteilen: Aufgrund der Elektrifizierung können bis zu 31 verschiedene Positionen angefahren werden. Die Geschwindigkeit zwischen den einzelnen Positionen lässt sich variieren. Der Drehwinkel reicht von null bis bis 360 Grad. Es sind maximal zehn komplette Umdrehungen möglich, wobei der bürstenlose Servomotor hohe Leistung und Dynamik verspricht. Dieser kann zudem bei einer horizontalen Installation mit einer Permanentmagnet-Haltebremse ausgerüstet werden.

Durch die spezifische Anordnung der Antriebselemente hat der Drehantrieb nur eine geringe Einbauhöhe, so dass auch kompakte Anlagen realisiert werden können. Die hohle Abtriebswelle ermöglicht es, im Inneren Kabel und Schläuche durchzuführen. Die Mechanik hat ein geringes und obendrein einstellbares Spiel. Im Vergleich zu einer pneumatischen Komponente ist die Wartung weniger aufwendig und der Energieverbrauch geringer. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Feldverteiler

Nordac Link, LogidriveVernetzte Antriebe

Bei Nord Drivesystems gehört zu den ausgestellten Komponenten die Feldverteilerbaureihe Nordac Link für Anwendungen in vernetzten Intralogistikanlagen. Die Antriebssteuerung ist als Frequenzumrichter sowie als Motorstarter verfügbar.

…mehr
Made for Mexico

Made für MexicoAuf nach Mexiko

„Made for Mexico“ heißt die Einladungskampagne von Michael Koch für die Gäste aus dem diesjährigen Partnerland der Hannover Messe. Auf der eigens eingerichteten Webseite zeigt Koch, warum deren Produkte in Mexiko hilfreich sind.

…mehr
permanentes Bremsenmonitoring

Bremsen-ÜberwachungsmoduleBremsen überwachen

Die Module wie Roba-brake-checker oder Roba-torqcontrol von Mayr ermöglichen ein permanentes Bremsenmonitoring und machen die Sicherheitsbremsen fit für die Herausforderungen der Industrie 4.0.

…mehr
Antriebssystem Galaxie DF

AntriebssystemNeu in der Galaxie

Wittenstein stellt neue Highlights rund um das Galaxie-Antriebssystem vor: zum einen fünf unterschiedliche Baugrößen und auch eine neue Bauform. Hierzu zählen die Kompaktausführung Galaxie D, das ultraflache Galaxie DF und die Getriebevariante Galaxie GH.

…mehr
SEW-Hannover Messe

Smarte Fertigung und LogistikIndustrie 4.0 wird real

Die Digitalisierung und die Verbindung von Produktion und Logistik schreiten zügig voran. Wertschöpfungsketten werden digital, die Mensch-Roboter-Kollaboration ist real. Die Automatisierung im Handel transformiert Branchen und Gewohnheiten. In diesem Zuge entstehen auch neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen. SEW zeigt reale Lösungen für die effiziente Gestaltung der digitalen Transformation.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige