Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Drehgeber ITD 26

Auch wenn’s heftig kommt…

Bekanntlich sind Drehgeber mit magnetischer Auflösung besonders robust, weswegen sie sich für alle möglichen widrigen Umgebungsbedingungen eignen. Grund genug für Thalheim, ein solches Gerät mit einer Auflösung von bis zu 1.024 Impulsen pro Umdrehung in sein Programm aufzunehmen. Sie erhalten den Drehgeber mit Hohlwellendurchmessern von acht bis 14 Millimetern. Serienmäßig gibt es TTL- und HTL-Signale aus, jedoch sind optional auch andere machbar. Auch der übliche Einsatztemperaturbereich zwischen -20 und 85 Grad Celsius lässt sich auf Wunsch verändern.

Der verschleißfrei arbeitende Drehgeber ist für schnelle Betriebstakte konzipiert und stellt dabei dauerhaft zuverlässige Istwerte bereit. Durch die Schutzart IP 65 können Schmutz und Feuchtigkeit ihm nichts anhaben, aber auch Schocks und Vibrationen steckt das Gerät weg. Nähere Details nennt Ihnen der Hersteller. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Motoren

Flacher Außenläufer mit hoher Drehzahl

Nanotec hat mit dem DF20 einen flachen Außenläufermotor mit nur 20 Millimeter Durchmesser im Programm. Er wird mit zwei Wicklungen für zwölf und 24 Volt angeboten und ist mit digitalen Hall-Sensoren für eine einfache Ansteuerung ausgestattet.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Frequenzumrichter

Für jede Art von Motor

Omron hat sein Angebot an Q2-Frequenzumrichtern um die Kompaktantriebe der Q2V-Serie erweitert. Das neue Modell ermöglicht eine Motorsteuerung mit nur einem Antrieb für jede Art von Motor.

mehr...

Automatisierung

5 Fakten über vernetzbare Hydraulik

Antriebsphysik macht in vielen Fällen den Unterschied aus. Wann immer es um hohe Kräfte und Robustheit geht, kommt Hydraulik ins Spiel - für viele jüngere Konstrukteure eine ungewohnte Technologie. Warum der Umgang mit moderner, vernetzbarer...

mehr...