Antriebe und Steuerungen

Und die Fernbedienung...

ist beim Automatisierungssystem PCMatic Automation Solution von Digitec auch schon drin, denn das Fernwartungskonzept ist gleich ins System integriert. Die Vernetzung von unterschiedlichen Systemen beziehungsweise von Geräten in der Feldebene bis hin zu Leitstand- und Datenbankrechnern kann via Ethernet (TCP/IP), OPC-Client/Server-Technologie und mit Hilfe der auf .NET-Framework aufsetzenden Visualisierungssoftware ­VisiWinNET erfolgen. Per Modem und DFÜ-Netzwerk ist ein weltweiter Zugriff auf den Rechner möglich, zum Beispiel um Konfigurationen und Softwareupdates durchzuführen oder ihn über die „Remote-Desktop“-Funktion komplett fernzusteuern. Eine Fernverbindung zu einem vor Ort laufenden SPS-Programmiertool wie SimaticC Manager oder CoDeSys ist ebenfalls möglich. Weil nur die reinen Nutzdaten übertragen werden, ist diese Verbindung erheblich schneller als eine reine Remoteverbindung, zum Beispiel via pcAnywhere. Außerdem kann man auch auf den Feldbus und Antriebe mit den TCP/IP-fähigen Werkzeugen ­Sycon beziehungsweise GDC (Global Drive Control) zugreifen.pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebe und Steuerungen

IEC-61131 oder STEP 7

Die PCMatic Automation Solution von ­Digitec ist ein komplettes, flexibles Automatisierungssystem mit Softwaremodulen für Visualisierung, Steuerung und Motion Control. Dabei kann der Anwender für die SPS-Programmierung zwischen dem S7-Standard von...

mehr...

Zahnriemen

Noch belastbarer

Mulco erweitert die Hochleistungszahnriemen-Familie „move“ um eine neue Teilung mit 15 Millimeter. Die Endlos-Variante Brecoflex move AT15 ist bereits lieferbar. Wichtigstes Entwicklungsziel bei diesen Ausführungen war eine deutlich gesteigerte...

mehr...

Trommelmotoren

Nudeln am laufenden Band

Fördertechnik-Komponenten von Rulmeca sind bei einem italienischen Pastahersteller im Einsatz. Der Pastahersteller De Cecco in Ortona fertigt in drei Schichten auf zwölf Fertigungslinien rund 400.000 Kilogramm Pasta pro Tag.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...