handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Lagerschäden vorbeugen

Smarte Fertigung und LogistikIndustrie 4.0 wird real

SEW-Hannover Messe

Die Digitalisierung und die Verbindung von Produktion und Logistik schreiten zügig voran. Wertschöpfungsketten werden digital, die Mensch-Roboter-Kollaboration ist real. Die Automatisierung im Handel transformiert Branchen und Gewohnheiten. In diesem Zuge entstehen auch neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen. SEW zeigt reale Lösungen für die effiziente Gestaltung der digitalen Transformation.

…mehr

Ausrichtung von RiemenantriebenLagerschäden vorbeugen

sep
sep
sep
sep
Ausrichtung von Riemenantrieben: Lagerschäden vorbeugen

FAG Industrial Services hat das Duo zum Ausrichten und Spannen von Riemenantrieben – Smarty2 und Trummy2 – um neue Funktionen ergänzt. Sie machen den Umgang mit den Präzisionsgeräten einfach und benutzerfreundlich, sagt der Hersteller zu. Ihr Einsatz verringert die Abnutzung der Antriebskomponenten, senkt Energiekosten und erhöht die Wirtschaftlichkeit. Der Top-Laser Smarty2 misst und korrigiert die Parallelität von Antrieb und Scheiben schneller und genauer als herkömmliche Methoden. Dank seiner neuen, optional erhältlichen digitalen Anzeige von Abweichwerten in Echtzeit werden Riemenantriebe jetzt noch präziser ausgerichtet. Das senkt die Reibung und damit den Verschleiß an Riemen, Riemenscheiben, Lagern und Dichtungen. Es sind wichtige Voraussetzung für längere Lebensdauer, geringere Energiekosten und höhere Wirtschaftlichkeit der Anlage. Der hochpräzise, optisch-elektronische Trummy2 ist ein Messinstrument zur Optimierung der Riemenspannung. Sein verbessertes Design ermöglicht das Messen mit nur einer Hand. Das Gerät besteht aus einer Messsonde und einem robusten Handbediengerät. Schwer zugängliche Stellen sind mit einer mitgelieferten Kabelsonde erreichbar. Auf einem Display werden die Kenngrößen wahlweise als Frequenz in Hertz oder als Kraft in Newton angezeigt. Um die optimale Trumkraft (Riemenspannkraft) des Antriebs zu berechnen, gibt der Monteur Riemenmaße und -länge ein. Diese Art der Messtechnik ist anderen Methoden – etwa der Messung mit Hilfe von Schallwellen – deutlich überle-gen, da sie störende Umgebungseinflüsse ausschließt, die das Messergebnis verfälschen. Die optimal eingestellte Riemenspannung erhöht die Lebensdauer des Riemenantriebs. Sie vermeidet außerdem mögliche Folgeschäden an Wälzlagern, Dichtungen und Wellen, die durch eine zu hohe Riemenspannung verursacht werden. Ungeplante Stillstände und damit verbundene Kosten werden minimiert. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Feldverteiler

Nordac Link, LogidriveVernetzte Antriebe

Bei Nord Drivesystems gehört zu den ausgestellten Komponenten die Feldverteilerbaureihe Nordac Link für Anwendungen in vernetzten Intralogistikanlagen. Die Antriebssteuerung ist als Frequenzumrichter sowie als Motorstarter verfügbar.

…mehr
Made for Mexico

Made für MexicoAuf nach Mexiko

„Made for Mexico“ heißt die Einladungskampagne von Michael Koch für die Gäste aus dem diesjährigen Partnerland der Hannover Messe. Auf der eigens eingerichteten Webseite zeigt Koch, warum deren Produkte in Mexiko hilfreich sind.

…mehr
permanentes Bremsenmonitoring

Bremsen-ÜberwachungsmoduleBremsen überwachen

Die Module wie Roba-brake-checker oder Roba-torqcontrol von Mayr ermöglichen ein permanentes Bremsenmonitoring und machen die Sicherheitsbremsen fit für die Herausforderungen der Industrie 4.0.

…mehr
Antriebssystem Galaxie DF

AntriebssystemNeu in der Galaxie

Wittenstein stellt neue Highlights rund um das Galaxie-Antriebssystem vor: zum einen fünf unterschiedliche Baugrößen und auch eine neue Bauform. Hierzu zählen die Kompaktausführung Galaxie D, das ultraflache Galaxie DF und die Getriebevariante Galaxie GH.

…mehr
SEW-Hannover Messe

Smarte Fertigung und LogistikIndustrie 4.0 wird real

Die Digitalisierung und die Verbindung von Produktion und Logistik schreiten zügig voran. Wertschöpfungsketten werden digital, die Mensch-Roboter-Kollaboration ist real. Die Automatisierung im Handel transformiert Branchen und Gewohnheiten. In diesem Zuge entstehen auch neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen. SEW zeigt reale Lösungen für die effiziente Gestaltung der digitalen Transformation.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige