Antriebssystem IndraDrive Cs

Kleiner Antrieb für die große Ethernetwelt

Mit der kompakten Antriebsreihe IndraDrive Cs ergänzt Rexroth das Antriebssystem IndraDrive im unteren Leistungsbereich. Neben Platz sparender Bauweise und guten Leistungsdaten zeichnet sich IndraDrive Cs durch umfangreiche Ethernet-basierte Kommunikationsschnittstellen aus. Darüber hinaus trägt der Antrieb mit einer neu entwickelten multiprotokollfähigen Kommunikations-Hardware Forderungen nach Offenheit und Durchgängigkeit Rechnung. Bereits in der ersten Ausbaustufe stehen Sercos III, Profinet IO (RT), Ethernet/IP und EtherCat zur Verfügung. Die Anschaltung erfolgt über eine universelle, leicht per Software konfigurierbare Kommunikationshardware. Damit eröffnet sich dem Anwender eine hohe Kommunikationsflexibilität bei minimalem Engineering-Aufwand. In Verbindung mit einem zusätzlichen Optionsplatz und der neuen Multi-Geberschnittstelle zur Auswertung aller relevanten Encodertypen lassen sich mit nur wenigen Standardvarianten auch ganz spezielle Antriebsaufgaben sicher abdecken. Die optionale Nutzung der Motion Logic nach IEC 61131-3 sowie die integrierte Sicherheitstechnik „Safety on board” erweitern die Einsatzmöglichkeiten dieser Kleinantriebe. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ventilblock

Aus IT wird Bewegung

Der neue Ventilblock EDG von Bosch Rexroth übersetzt IT-Anweisungen in konkrete Bewegungsabläufe für individuell angepasste Lagervorgänge. In Logistiklagern ermöglichen IoT-Ansätze die schonende Ein- und Auslagerung sensibler Produkte.

mehr...
Anzeige

Industriemotoren

Große Motoren

Menzel Elektromotoren präsentiert ein großes Motorensortiment. Das Unternehmen hat Industriemotoren im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich mit Käfig- oder Schleifringläufer bis 15.000 KW und Gleichstrommotoren bis 600 KW.

mehr...

Sicherheitskupplung

Ausrückmechanik mit Metallbalg

Hochdynamische, leistungsstarke, geregelte Antriebe spielen in der fortschreitenden Automatisierung eine bedeutende Rolle. Diesen leistungsstarken Antrieben bietet die Sicherheitskupplungsbaureihe Sky-KS mit Balganbau das adäquate Sicherheitselement.

mehr...

Antriebsketten

Ausfall abgewendet

Mit Hightech-Antriebsketten von Tsubaki arbeitet der Pufferturm in einem niederländischen Stahlwerk wieder zuverlässig. Bei der Beschichtung von Stahlblech ist das Glühen ein wichtiger Prozess, um eine bessere Verarbeitbarkeit und eine reduzierte...

mehr...

Servomotoren

Antrieb für FTS

Auch Heidrive stellt mit Heimotion-Servomotoren Antriebe für die Lagerlogistik vor. Diese hochperformanten, kompakten Servomotoren werden durch angebaute Planeten- oder Cycloidengetriebe zur passenden Antriebseinheit für FTS.

mehr...