Antriebsriemen

Zusammenarbeit

Der Produzent von Antriebsriemen und Riemenscheiben Megadyne in Turin und Jason Industrial, ein Großhersteller und Anbieter von Antriebsriemen, Schläuchen und Kupplungen in Fairfield, sind eine strategische Verbindung eingegangen. Bereits 1993 schlossen die beiden Unternehmen ein Joint Venture, die Megadyne America LLC, zur Herstellung von Polyurethan-Zahnriemen. 2004 entstand eine gemeinsame Produktionsstätte für V-Riemen in China. Die bisherige gute Zusammenarbeit war Basis dafür, die Verbindung weiter auszubauen. Die Partnerschaft soll die jeweilige Weltmarktstellung beider Unternehmen stärken. Jason Industrial, 1958 gegründet, mit Niederlassungen in New Jersey, Chicago, Tampa, Dallas und Los Angeles, ist seit 1971 in Montreal, Toronto und Edmonton auch auf dem kanadischen Markt vertreten. Von Mexico und Brasilien aus werden die latein- und südamerikanischen Märkte bedient. Megadyne wurde im Jahr 1957 gegründet und produziert heute weltweit in zwölf Werken Polyurethan-Riemen, Gummiriemen und Antriebsscheiben. Beide Unternehmen bleiben eigenständig im Vertrieb und ergänzen sich durch gegenseitigen Austausch der jeweiligen Produktpalette, um neue Märkte zu erschließen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Neu komponiert

Megadyne ist weltweit führender Hersteller von Polyurethanriemen, Gummiriemen und Zahnscheiben mit Hauptsitz in Turin. In heute mehr als zwölf Werken, unter anderem in Italien, Deutschland, Spanien, Frankreich, Polen, den USA und China, produziert...

mehr...

Riemensysteme

Interessante Familie

Am Anfang gab es ein Geräuschproblem – das entsteht bei herkömmlichen Zahnprofilen in der Automobilindustrie. Außerdem gefiel das Übersprungverhalten nicht, und das Zahnspiel musste verbessert werden. Überdies sollten die Zahnriemen problemlos...

mehr...

Ecco-3D-Sensoren

Ziemlich kompakt

Smartray, Hersteller von 3D-Sensoren für die Qualitätsprüfung und Messtechnik, präsentiert seine Ecco-3D-Sensoren. Die Sensoren dieser Serie seien die kleinsten und wirtschaftlichsten 3D-Sensoren ihrer Klasse, so der Hinweis des Anbieters.

mehr...
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...

Kraftvolle Exlar-Aktuatoren

Jede Menge Kraft drauf

Die GSX-Elektrozylinder von Curtiss Wright setzt A-Drive bereits seit langem in seinen Aktuatorlösungen ein. Nun sind diese Zylinder serienmäßig mit Optionen ausgestattet, die bisher nur als Sonderausführung zur Verfügung standen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...

Industriegetriebe

Neue Getriebe für Bandförderanlagen

Die Maxxdrive-Industriegetriebe von Nord eignen sich für den Einsatz in Heavy-Duty-Anwendungen. Jetzt stellt das Unternehmen die neue Baureihe Maxxdrive XT vor, die das Baukastensystem für Anwendungen mit hohen thermischen Grenzleistungen ergänzt.

mehr...